19:25 15 Dezember 2019
SNA Radio
    Videos

    Krim-Brücke bekommt Straßenbelag: Tonnenweise Asphalt verlegt – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    71682
    Abonnieren

    An Russlands Super-Baustelle des 21. Jahrhunderts – dem Bau der Brücke über die Straße von Kertsch – haben die Arbeiten am Straßenbelag begonnen: An den bereits fertiggestellten Abschnitten der Krim-Brücke wird Asphalt gelegt.

    Die oberste Schicht der Asphaltdecke wird aber erst nach der Fertigstellung aller Teile der Autobahnstrecke verlegt. Derzeit wird an der Asphaltgrundschicht gearbeitet.

    „Komfort, Sicherheit und Dauerhaftigkeit – das sind die drei Schwerpunkte unserer Arbeit am Straßenbelag der Autobahnstrecke über die Krim-Brücke“, erklärte der Chefingenieur der Verkehrsverwaltung Taman, Juri Safonow.

    Ukraine will „kriminellen“ Krim-Brückenbau untersuchen – mit Hilfe der Nasa

    Er fügte hinzu, dass der Gesamtkomplex der Vorbereitungen, die Asphaltverlegung selbst und die strikte Kontrolle der Qualität für die Spitzenklasse des Belages der Krim-Brücke sorgen sollen.

    Als Erstes wurden rund 400 Tonnen Asphaltbeton auf insgesamt vier Brückenbögen der Insel Tusla verlegt. Das entspricht einem Straßenbelag mit einer Dicke von sechs Zentimetern und einer Länge von 200 Metern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Kiew meldet Verluste wegen Krim-Brücke
    Zukunftspläne der Kertsch-Brücke zur Krim nun visualisiert – VIDEO
    Gefahr gebannt: Eisgang an Riesen-Baustelle der Krim-Brücke - VIDEO
    So wächst die Krim-Brücke – VIDEO-Rückblick ‘16
    Tags:
    Krim