20:41 06 Juni 2020
SNA Radio
    Videos

    Wegen Sowjet-Flagge: Junger Mann von Trump-Auftritt "entfernt" – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    41831
    Abonnieren

    Gleich zwei Zwischenfälle haben sich bei der Rede des US-Präsidenten Donald Trump in Youngstown, US-Bundesstaat Ohio, ereignet. Und beide wurden live im Fernsehen übertragen.

    Zuerst rollte ein Mann in dem Saal ein Plakat mit der Aufschrift „Trump und Pence müssen weg“ aus. Der Protestler wurde von anderen Anwesenden dafür angegriffen und von den Sicherheitskräften schließlich abgeführt.

    Ein weiterer Mann schwenkte dann eine sowjetische Flagge, als würde er somit die Gerüchte um ein „Komplott zwischen Trump und Russland“ ansprechen.  Die Flagge wurde dem Protestler aus der Hand gerissen, danach wurde der Mann weggebracht.

    „Er ist jung. Es muss zu seiner Mama – er kriegt Ärger. Ich wette, seine Mutter hat für uns gestimmt“, kommentierte Trump den Vorfall.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Aus US-Präsident wird Feuerwehrmann? Trump versucht sich als Lebensretter – VIDEO
    Hier testet Trump seinen "Schmerzgriff" an Macrons Gattin - VIDEO
    Trump macht Brigitte Macron peinliches Kompliment und wird dabei gefilmt VIDEO
    Anti-Trump-Protestler fallen auf Hitler-Sprüche rein – VIDEO
    Tags:
    Sowjetsymbolik, Donald Trump, USA