Widgets Magazine
02:09 21 Juli 2019
SNA Radio
    Videos

    „Trump und die Deutschen“: Wer bestimmt den deutschen Blick auf den US-Präsidenten?

    Zum Kurzlink
    38417
    © Sputnik .

    Deutliche Kritik am Umgang von Politik und Medien hierzulande mit dem US-Präsidenten Donald Trump äußert der Politologe Erhard Crome. Die Medien lassen zum Teil weg, was Trump in Reden und Pressekonferenzen sagt, so Crome in seinem Buch "Faktencheck: Trump und die Deutschen". Und: Die deutsche Außenpolitik verhält sich unprofessionell.

    Mit dem neuen Präsidenten Donald Trump hat in den USA ein Flügel der herrschenden Klasse die Macht direkt übernommen, um den bisher von einer global orientierten Politikerkaste bestimmten Kurs zu korrigieren. Seine Wahl habe die deutsche Politik überrascht, die von einem Sieg Hillary Clintons 2016 ausgegangen war. Das schreibt Erhard Crome in seinem Buch, das kürzlich vom Verlag Das Neue Berlin veröffentlicht wurde. Im Studiogespräch mit Tilo Gräser begründet der Berliner Politologe seine Sicht, für die er unter anderem von deutschen Linken Kritik erfährt. Hier einige der wichtigsten Aussagen von Crome:

    „Die deutsche politische Klasse und die Medien haben die Legende aus den USA übernommen, dass Trump ein illegitimer Präsident ist, der nur mit Hilfe der Russen ins Amt kam. Obama hat ja nochmal beim Kirchentag in Berlin Frau Merkel aufgefordert, sie solle doch nun die ‚Führerin der freien Welt‘ abgeben. Damit entsteht auch auf der politisch-symbolischen Ebene ein Konkurrenzverhältnis zwischen Deutschland und den USA, das das sowieso bestehende wirtschaftlich-politische Konkurrenzverhältnis nochmal verstärkt.“

    „Das Problem besteht darin, dass Trump innenpolitisch selbstverständlich ein Reaktionär ist… Aber er hatte schon im Wahlkampf erklärt, sein Ziel sei es, die sinnlosen, teuren und nichts Positives erreichenden Regime Change-Kriege, die die USA jahrzehntelang geführt haben, zu beenden. Diejenigen, die gegen ihn demonstrieren, tun das immer aus den innenpolitischen Gründen. … Aber sie sind das Feigenblatt, hinter dem die Fraktion der Herrschenden der USA, die die alte Politik fortsetzen will, sich versteckt.“

    „Die Schlussfolgerung des deutschen Kapitals nach der eklatanten Niederlage 1945 war ja: Nie wieder allein! Insofern hatte man sich dann eingerichtet in der von den USA dominierten imperialen Weltordnung und ist nun als Juniorpartner des US-amerikanischen Kapitals ganz gut raus gekommen: Deutschland ist Export-Weltmeister und eine geoökonomische Macht mit globalen Interessen. Es braucht für die eigenen wirtschaftlichen und weltpolitischen Vorhaben und Pläne die USA immer im Hintergrund, die als militärische Macht die deutschen Interessen gegenüber anderen stützt. Durch Trump gibt es nun eine Unsicherheit, ob das in Zukunft noch so bleiben wird.“

    Zum Thema:

    „Trumps Code“ entschlüsselt: Überraschung für Russland und Deutschland
    Trump erpresst Europa mit Handelskrieg – Deutschland kann sich von USA nicht loseisen
    Umfrage: Deutsche gegen höhere Nato-Ausgaben – „Stunde der Wahrheit für Trump“
    Trump und die „bösen Deutschen“: Verbreiten deutsche Mainstream-Medien Fakes?
    Tags:
    Einstellung, Donald Trump, Barack Obama, Deutschland, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Starke Visum-Erleichterung für russische Exklave Kaliningrad
      Letztes Update: 15:11 08.07.2019
      15:11 08.07.2019

      Starke Visum-Erleichterung für russische Exklave Kaliningrad

      Bürger von insgesamt 53 Ländern, darunter Deutsche, müssen nicht mehr die Russische Botschaft aufsuchen, wenn sie ein Visum für Kaliningrad benötigen. Der Antrag kann einfach online eingereicht werden und wird in maximal vier Tagen bearbeitet.

    • Was ist CBD? – Sputnik auf der „Mary Jane Berlin“
      Letztes Update: 10:00 29.06.2019
      10:00 29.06.2019

      Was ist CBD? – Sputnik auf der „Mary Jane Berlin“

      Jährlich findet die „Mary Jane Berlin“ in der Hauptstadt statt. Sie gilt als Deutschlands größte Messe rund um Hanf-Produkte. Dieses Jahr präsentieren sich mehr als 200 nationale und internationale Aussteller in der Arena in Kreuzberg, inklusive angrenzendem Badeschiff. Ein Job für Boris und Viktor.

    • Wiener Ball in Moskau: Alles Walzer!
      Letztes Update: 19:41 28.06.2019
      19:41 28.06.2019

      Wiener Ball in Moskau: Alles Walzer!

      von Sascha Konkina

      Der Wiener Ball verzaubert die russische Hauptstadt bereits zum 17. Mal. Wie immer sorgt das Fest im Gostiny Dwor (Gasthof) für Begeisterung unter den Gästen und knüpft an die Traditionen an, die in der Heimat des Walzers entstanden sind.

    • Luftminen aus dem 2. Weltkrieg vor der Krim entdeckt und gesprengt
      Letztes Update: 16:52 13.06.2019
      16:52 13.06.2019

      VIDEO Luftminen aus dem 2. Weltkrieg vor der Krim entdeckt und gesprengt

      Im Seegebiet vor der Halbinsel Krim im Schwarzen Meer wurden Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und gesprengt.