Widgets Magazine
10:55 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Hungriger Bär verbeißt sich in das Fleisch seines Beleidigers – verstörendes VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    3898
    Abonnieren

    Der 36-jährige Naiphum Promratee aus Thailand machte gerade mit seinen Freuden in der Provinz Phetchabunw Urlaub, als er plötzlich eine grausame Lektion erteilt bekam. Für seine Spott-Aktion mit einem hungrigen Bären in einem Tempel wurde er schmerzhaft bestraft, schreibt das Portal Life.ru.

    Der Tourist soll das Tier mit Futter angelockt und es ihm verweigert haben, worauf der Bär ihn in die Klauen bekam.

    Auf den Aufnahmen, die die britische Zeitung „Mirror“ kürzlich veröffentlichte, ist zu sehen, wie das Tier den Mann überwältigt und dann in sein Gehege zerrt.

    Die Freunde des Touristen versuchten dabei, das Tier mit einem langen Stock zu verjagen. Schließlich wurde der Mann lebendig aus dem Gehege gerettet. Laut thailändischen Rettungskräften blieb der Mann am Leben.

    Bekannt ist unter anderem, dass einen Tag vor dem Vorfall Mönche dieses Tempels die Öffentlichkeit auf die Probleme mit der Verpflegung der Tiere aufmerksam gemacht hatten. Sie erklärten, dass die Tiere einfach nicht genug Futter bekämen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Löwe zerfleischt Dompteur vor Augen der Zirkus-Zuschauer – VIDEO
    Ägyptischer Zirkus-Löwe zerfleischt Dompteur vor Kinderaugen – VIDEO
    68-jähriger Japaner schlägt Bär mit Karate-Kicks K.o. - VIDEO
    Finne verjagt Bär mit Schrubber - VIDEO
    Tags:
    Bär, Thailand