21:39 11 August 2020
SNA Radio
    Videos

    Handelsschiff reißt gewaltiges Loch in US-Zerstörer – Erstes VIDEO nach Kollision

    Videos
    Zum Kurzlink
    2513110
    Abonnieren

    Das US-Kriegsschiff „John S. McCain“ der US Navy ist bei dem Zusammenstoß mit dem Frachter „Alnic MC“ in der Straße von Malakka in Südostasien stark beschädigt worden.Das meldet die Agentur AP unter Berufung auf die US-Flotte.

    ​Außerdem seien bei der Kollision die Kojen der Besatzung beschädigt und die Maschinen- und Kommunikationsräume geflutet worden.

    Nach dem Zusammenstoß werden nach vorliegenden Angaben zehn Mannschaftsmitglieder vermisst, fünf weitere sollen verletzt worden sein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    US-Raketenzerstörer kollidiert mit Öl-Tanker - zehn Seeleute vermisst
    Russlands Militär warnt USA: „Jede Rakete auf unser Territorium werten wir als Nuklear-Schlag“
    Impfstoff als populistische Maßnahme? Russische Fachkräfte reagieren auf mediale Kritik
    Ungeliebter Gastbeitrag: Der Sputnik-Impfstoff als lebensrettende globale Partnerschaft
    Tags:
    Alnic MC, USS John S. McCain