10:46 04 April 2020
SNA Radio
    Videos
    Zum Kurzlink
    0 281
    Abonnieren

    Gleich mehrere Kunstflugveranstaltungen werden am Dienstag beim Internationalen Militärtechnischen Forum „Armija 2017“ in der Kleinstadt Kubinka bei Moskau durchgeführt.

    An der Militärmesse „Armija 2017“, die vom 22 bis 27. August im Park „Patriot“ stattfindet, nehmen Vertreter aus mehr als 100 Ländern sowie 1200 Rüstungsbetriebe teil.

    Russische sowie internationale Militärbetriebe werden ihre Entwicklungen in Panzertechnik, Militär- sowie Zivilluftfahrt, in Raketen- und Raumfahrttechnik präsentieren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Russisches Fachpersonal beobachtet merkwürdige Todesfälle in Lombardei – Zeitung
    „Unsere Zahlen sind Unsinn“ – Deutscher Chef des Weltärztebundes über Corona-Krise
    Tags:
    Army-2017, Russland