Widgets Magazine
10:57 16 Juli 2019
SNA Radio
    Videos

    800 IS-Terroristen tot - Russische Luftwaffe in Syrien mit August-Bilanz: VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    41493

    Anfang dieser Woche berichtete das russische Verteidigungsministerium von der Vernichtung einer IS-Kolonne durch die russische Luftwaffe. Dieses Video zeigt, wie bei dem Einsatz mehr als 200 Terroristen getötet, über 20 Geländewagen mit Großkaliberwaffen und Granatwerfern sowie Panzertechnik zerstört wurden.

    „Die russische Luftwaffe hat erneut eine große Kolonne von IS-Kämpfern vernichtet, die nach Deir ez-Zor fuhr, wo internationale Terroristen versuchen, sich umzugruppieren und ihren letzten Brückenkopf in Syrien einzurichten“, hieß es.

    Die IS-Kämpfer, die von syrischen Truppen und russischen Luft- und Weltraumkräften aus dem Süden der Provinz Rakka und dem Westen der Provinz Homs verdrängt werden, versuchen demnach im Laufe des Monats August, ihre Kräfte in der Provinz Deir ez-Zor zu konzentrieren.

    Dem General Sergej Rudskoj, Chef der Hauptverwaltung Operatives im russischen Generalstab, zufolge unternahm die russische Luftwaffe im August insgesamt 990 Einsätze mit 2518 Luftschlägen auf Kommandostellen, Positionen, Umschlagpunkte, Munitions- sowie Ausbildungslager der Terroristen.

    Dabei wurden 40 Stück Panzertechnik, 106 Fahrzeuge mit darauf installierten großkalibrigen Maschinengewehren vernichtet und rund 800 Terroristen getötet.

    Letzte Woche flogen russische Flugzeuge bei 316 Einsätzen 819 Luftschläge. Die gestiegene Intensität der Kampfeinsätze bis zu 60 oder 70 pro Tag ist Rudskoj zufolge mit der Offensive gegen eingekesselte Terroristen verbunden, die in Richtung Deir Ez-Zor zu fliehen versuchen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Starke Visum-Erleichterung für russische Exklave Kaliningrad
      Letztes Update: 15:11 08.07.2019
      15:11 08.07.2019

      Starke Visum-Erleichterung für russische Exklave Kaliningrad

      Bürger von insgesamt 53 Ländern, darunter Deutsche, müssen nicht mehr die Russische Botschaft aufsuchen, wenn sie ein Visum für Kaliningrad benötigen. Der Antrag kann einfach online eingereicht werden und wird in maximal vier Tagen bearbeitet.

    • Was ist CBD? – Sputnik auf der „Mary Jane Berlin“
      Letztes Update: 10:00 29.06.2019
      10:00 29.06.2019

      Was ist CBD? – Sputnik auf der „Mary Jane Berlin“

      Jährlich findet die „Mary Jane Berlin“ in der Hauptstadt statt. Sie gilt als Deutschlands größte Messe rund um Hanf-Produkte. Dieses Jahr präsentieren sich mehr als 200 nationale und internationale Aussteller in der Arena in Kreuzberg, inklusive angrenzendem Badeschiff. Ein Job für Boris und Viktor.

    • Wiener Ball in Moskau: Alles Walzer!
      Letztes Update: 19:41 28.06.2019
      19:41 28.06.2019

      Wiener Ball in Moskau: Alles Walzer!

      von Sascha Konkina

      Der Wiener Ball verzaubert die russische Hauptstadt bereits zum 17. Mal. Wie immer sorgt das Fest im Gostiny Dwor (Gasthof) für Begeisterung unter den Gästen und knüpft an die Traditionen an, die in der Heimat des Walzers entstanden sind.

    • Luftminen aus dem 2. Weltkrieg vor der Krim entdeckt und gesprengt
      Letztes Update: 16:52 13.06.2019
      16:52 13.06.2019

      VIDEO Luftminen aus dem 2. Weltkrieg vor der Krim entdeckt und gesprengt

      Im Seegebiet vor der Halbinsel Krim im Schwarzen Meer wurden Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und gesprengt.

    Zum Thema:

    Russische Luftwaffe macht Terroristen in Syrien die Hölle heiß - VIDEO
    Syrische Armee zerschlägt IS bei Nacht - VIDEO
    T-72-Panzer trotzt dem Treffer einer US-Rakete in Syrien - VIDEO
    „Wir vernichten alles, was wir finden“: Su-25 im Einsatz in Syrien – VIDEO
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Russland, Syrien