10:39 14 November 2019
SNA Radio
    Videos

    US-Raketenwerfer Javelin aus IS-Händen gerissen – VIDEO aus Irak

    Videos
    Zum Kurzlink
    81144
    Abonnieren

    In der umkämpften irakischen Stadt Tal Afar sind die Militärs auf einen Anti-Panzer-Raketenwerfer des Typs FGM-148 Javelin aus US-Produktion gestoßen, der der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS, auch Daesh) gehörte. Darüber berichtet das Portal „Defence.ru“.

    Auf den von dem irakischen Fernsehsender Al-Mawsleya veröffentlichten Aufnahmen ist diese Waffe gut zu sehen.

    Der FGM-148 Javelin ist ein amerikanischer tragbarer Anti-Panzer-Raketenwerfer, der von einem einzelnen Soldaten abgefeuert werden und gepanzerte Ziele in bis zu 2000 Meter Entfernung oder tieffliegende Luftobjekte (von Drohnen zu Helikoptern) bekämpfen kann.

    Die irakische Armee hatte letzte Woche laut dem irakischen Regierungschefs Haider al-Abadi eine Offensive zur Rückeroberung der Stadt Tal Afar von der Terrormiliz Daesh gestartet.

    Tal Afar gilt als letzte große Hochburg der Terrormiliz Daesh im Irak. Die 80 Kilometer westlich von Mossul liegende Stadt war 2014 von den Terroristen eingenommen worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Blutige Präzision: IS-Terrorwagen von Javelin-Rakete in die Luft gejagt
    Iranische Rakete zerfetzt IS-Terror-Wagen in Syrien - VIDEO
    IS-Fanatiker entfernt Irak-Flagge: Bestrafender Schlag von oben folgt sogleich VIDEO
    Steinschleuder-Trick: So simpel lassen Iraker den IS die Munition verbuttern – VIDEO
    Tags:
    FGM-148 Javelin, Terrormiliz Daesh, Irak