16:12 14 November 2019
SNA Radio
    Bundeskanzlerin Angela Merkel im Wahllokal (Archivbild)

    Merkel gibt Stimme bei Bundestagswahl ab - VIDEO

    © AFP 2019 / Odd ANDERSEN
    Videos
    Zum Kurzlink
    10331
    Abonnieren

    Kanzlerin Angela Merkel hat am Wahlsonntag um 14.30 Uhr ihre Stimme unweit von ihrer Wohnung im Studierendenwerk Mensa Süd in Berlin-Mitte abgegeben. Sie besuchte das Wahllokal zusammen mit ihrem Gatten Joachim Sauer.

    Nachdem sie ihre Stimme abgegeben hatte, verließ sie das Gebäude ohne Kommentare an die Presse. Dabei wurde diese von zahlreichen Journalisten vertreten, die bereits eine Stunde vor Merkels Ankunft auf sie warteten.

    Zuvor gaben Merkels Hauptrivale von der SPD, Martin Schulz, sowie der Spitzenkandidat von den Grünen, Cem Özdemir, ihre Stimme ab. Kandidaten der AfD und FDP beschlossen, ihre Stimmen nicht öffentlich abzugeben.

    Seit 2005 ist die CDU-Vorsitzende Angela Merkel Bundeskanzlerin. An diesem Sonntag strebt sie ihre vierte Amtszeit an.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Trump wünscht Merkel „erfolgreiche Wahlen“
    Erlebt Merkel ihr blaues Wunder? So wählt das deutsche Durchschnittsdorf
    Wahlkampfabschluss der Linken: „Wir sind die Alternative zu Merkel!“
    Merkel verspricht Deutschen digitale Wirtschaft
    Tags:
    Bundestagswahl, Angela Merkel, Deutschland