07:17 14 November 2019
SNA Radio
    Videos

    Nach Wahl-Niederlage: Schulz stellt sich der Presse - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    Bundestagswahl 2017 (67)
    7117
    Abonnieren

    Der gescheiterte Kanzlerkandidat von der SPD, Martin Schulz, gibt am Montag eine Pressekonferenz zu den Wahlergebnissen in Berlin.

    Dem vorläufigen Endergebnis zufolge erreicht die Union 33,0 Prozent. Die SPD kommt landesweit auf 20,5 Prozent. Drittstärkste Kraft wird die AfD mit 12,6 Prozent — sie zieht erstmals ins Parlament ein. Dahinter kommen FDP mit 10,7 Prozent, Linke mit 9,2 Prozent und Grüne mit 8,9 Prozent.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Themen:
    Bundestagswahl 2017 (67)

    Zum Thema:

    Martin Schulz ist wütend - Wahlkampfabschluss in Berlin
    Wenn die SPD ein Kampfjet wäre: Tornado-Experte erklärt Sturzflug von Schulz
    Auf der Couch mit Schulz und Merkel - Psychologen therapieren mögliche Koalition
    Schulz' letzter Kampf - Wahlarena überrascht gleich mehrfach
    Tags:
    SPD, Martin Schulz, Berlin, Deutschland