Widgets Magazine
08:51 19 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    Kalaschnikow fängt Feuer, schießt aber weiter: AK-Gewehr im US-Test – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    69612
    Abonnieren

    US-Blogger haben das russische Kalaschnikow-Sturmgewehr einer Extrem-Probe unterzogen: Bei beinahe pausenlosem Feuer wollten sie herausfinden, wo die Grenzen der Waffe liegen. Auf das Test-Video des Waffenportals „Iraqveteran8888“ haben neulich einige russische Medien aufmerksam gemacht.

    Bei dem Experiment wurden von den Bloggern auch die nötigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Um sich vor möglichen Verbrennungen oder Verletzungen zu schützen, trug der Teilnehmer vor der Kamera spezielle Handschuhe sowie einen Schweißerhelm.

    Obwohl sich schließlich der Gewehrlauf entzündete, wurde der Schießtest nicht unterbrochen.

    Die ersten Probleme wurden erst nach dem 895. Schuss registriert, wie das Portal „Rg.ru“ schreibt.

    In einem gleichen Test des US-Sturmgewehres М4А1, das dem Portal zufolge in der Überschrift falsch als M16 angegeben wird, fing die Waffe auch Feuer. Doch der Plastik-Handschutz begann dabei fast zu schmelzen. Der Blogger schlug sogar vor, auf dem dabei erzeugten Feuer Fleisch zuzubereiten.

    Losballern als Test: US-Amerikaner bringen Maschinengewehr zum Glühen

    Erst letzte Woche war berichtet worden, dass die russische Armee im kommenden Jahr ihre Kalaschnikows ausmustern wolle.

    Mögliche Nachfolger werden laut Oberst Michail Ossyko, dem Chef des Beschaffungsamts des russischen Verteidigungsministeriums, derzeit getestet. Die beste Option werde im Jahr 2018 feststehen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Die fünf schlechtesten Kopien der Kalaschnikow
    Kalaschnikow geht in Reserve
    Fliegen mit Kalaschnikow: Russischer Waffenkonzern zeigt Novum - VIDEO
    Drohnen-Killer von Kalaschnikow erstmals in Aktion gefilmt – VIDEO
    Tags:
    Kalaschnikow, USA