08:17 13 Dezember 2017
SNA Radio
    Videos

    Polizei von Dubai hebt mit russischem Hoverbike „Skorpion-3“ ab – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    141139

    Die Polizisten aus Dubai haben die Tests des fliegenden Motorrades „Skorpion-3“ der russischen Firma Hoversurf erfolgreich abgeschlossen. Wie die ersten Flüge verliefen, zeigt das folgende Video.

    Die Flugtests fanden im Rahmen der Technologiemesse GITEX in Dubai, der Hauptstadt des gleichnamigen Emirats, vom 8. bis zum 12. Oktober statt.

    Das Fahrzeug stieg dabei in eine Höhe von 28,5 Metern mit einer Geschwindigkeit von fünf Metern pro Sekunde. Somit stellte das fliegende Motorrad einen neuen Rekord für die Flughöhe derartiger Geräte auf, die auf dem Markt präsent sind.

    Das Luftmotorrad kann sich auf bis zu 70 Stundenkilometer beschleunigen. Die Reichweite des Gerätes beträgt bis zu sechs Kilometer.

    Alexander Atamanow, der Gründer des Projektes, bezeichnete diese Tests als „unglaublich“, wie ihn RT zitiert.

    Zum Thema:

    Fliegen wie Luke Skywalker: Russlands Hoverbike hebt ab! - VIDEO
    Französischer Überflieger: Im Flugauto über den Ärmelkanal – VIDEO
    Mit fliegendem Auto auf einen Kaffee nach Prag – VIDEO
    Erstes Flug-Auto der Welt: Stau? Ich flieg dran vorbei! – VIDEO
    Tags:
    Hoverbike, GITEX, Hoversurf, Russland, Dubai
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos