01:04 20 September 2020
SNA Radio
    Videos

    Unfall-Verursacher flüchtet mit Taxi und liefert Freundin dem Feuertod aus – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    8649
    Abonnieren

    Dieser junge Mann hat einen schrecklichen Autounfall verursacht: Sein Wagen steht in Flammen und darin sitzt noch seine Freundin. Dies stört ihn aber nicht, mit einem Taxi vom Unfallort zu verschwinden. Ein Augenzeuge hielt diese Flucht auf Video fest. Die Frau verbrannte schließlich in dem Fahrzeug, wie die Zeitung „Daily Mail“ berichtet.

    Diese Szenen spielten sich am vergangenen Freitag im New Yorker Stadtteil Brooklyn ab, als ein 23-jähriger Autofahrer seinen Wagen gegen eine Barriere crashte. Kurzerhand fing der Infiniti G35 Feuer, der Unfallverursacher Saeed Ahmed konnte sich aber aus dem Fahrzeug retten – seine Freundin nicht.

    Ein Augenzeuge filmte den Unfall, als der Wagen schon in Flammen stand. Auf den Aufnahmen ist auch gut zu sehen, wie der Mann ein Taxi anhält und einfach davonfährt.

    Entdeckt wurde er später in einem Krankenhaus, wo seine Brandverletzungen an Armen und Beinen behandelt wurden.

    Saeed Ahmed wurde wegen fahrlässiger Tötung, Geschwindigkeitsübertretung, Verlassen einer Unfallstelle und Fahren ohne Führerschein angezeigt.

    Seine 25-jährige Beifahrerin Harleen Grewel wurde von der eingetroffenen Feuerwehr bereits tot aufgefunden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Migranten im neuen Lager Kara Tepe auf der griechischen Insel Lesbos
      Letztes Update: 12:46 18.09.2020
      12:46 18.09.2020

      Migranten treffen im neuen Lager in Kara Tepe ein

      Hunderte Migranten ziehen in das neue Lager in Kara Tepe um, nachdem vor zehn Tagen das Lager Moria durch Brände völlig zerstört wurde.

    • Proteste der Gewerkschaften in Paris, 17. September 2020
      Letztes Update: 14:03 17.09.2020
      14:03 17.09.2020

      Proteste gegen Corona-Konjunkturplan in Paris – Video

      Nach dem Aufruf des Allgemeinen Gewerkschaftsbundes (CGT), gegen den „historischen“ 100-Milliarden-Euro-Coronavirus-Konjunkturplan zur Wiederankurbelung der Wirtschaft zu protestieren, gehen Demonstranten am Donnerstag, dem 17. September, in Paris auf die Straße.

    • Lothar de Maizière vor Michail Gorbatschew (i.d.Mitte) nach der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrags in Moskau, 12. September 1990
      Letztes Update: 08:00 12.09.2020
      08:00 12.09.2020

      Lothar de Maizières private Unterschriftensammlung vom Zwei-plus-Vier-Vertrag

      Von

      Vor dreißig Jahren, am 12. September 1990 gaben die „Siegermächte“ in Moskau der Wiedervereinigung Deutschlands auch den internationalen Segen. Lothar de Maizière, der letzte Ministerpräsident der DDR, nutzte die Gunst der Stunde und hielt den historischen Moment der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrages auf außergewöhnliche Weise fest.

    • Gedenkveranstaltungen am 11. September in New York
      Letztes Update: 14:47 11.09.2020
      14:47 11.09.2020

      Gedenkveranstaltung im 9/11 Memorial in New York – Video

      Das 9/11 Memorial gedenkt am Freitag, 11. September mit einer privaten Zeremonie der Terroranschläge in New York City vor 19 Jahren.

    Zum Thema:

    Goldener Mercedes: Nicht für jeden ein Traumauto – VIDEO
    Schrecklicker Motocrash in Singapur: Fahrer fliegt 20 Meter durch die Luft – VIDEO
    Älterer Mann rettet Unfallopfer aus brennendem Auto – VIDEO
    Eskalation mit Dominoeffekt: US-Motorradfahrer dreht Autos mit Tritt um - VIDEO
    Tags:
    Tod, Autounfall, USA