Widgets Magazine
11:30 22 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    „Schwarze Sonne“ über Dänemark: Mann erlebt Naturphänomen hautnah – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    3253
    Abonnieren

    Der Spanier Horacio Llorens hat den Traum seines Lebens erfüllt, ein außergewöhnliches Naturschauspiel am dänischen Himmel aus nächster Nähe mitzuerleben. Dafür stieg der Paragliding-Weltmeister in die Lüfte. Die Aktion wurde auf Video festgehalten.

    Der 35-Jährige schloss sich Tausenden von Vögeln an, die am Himmel für das sogenannte Naturereignis „Schwarze Sonne“ sorgten, so die britische Zeitung „Daily Mail“.

    Mit seinem Parglider kreiste Llorens mit zahlreichen Starenscharen beim Sonnenuntergang durch die Lüfte.

    Dieses Naturschauspiel ist jedes Jahr im Herbst zu bestaunen, wenn sich die Zugvögel auf dem Weg in den Süden machen.

    Dabei kann der Eindruck entstehen, dass die tiefstehende Sonne von Starschwärmen verdunkelt wird. Aus diesem Grund nennen Einhemische das Ereignis „Sort Sol“ (dt. „Schwarze Sonne“).

    „Ein Vogel zu sein – das ist mein Traum. Deswegen bin ich ins Pargliding eingestiegen: Ich fühle mich wie ein Vogel, wenn ich fliege“, wird Llorens von der Zeitung zitiert.

    „Meistens kannst du nah an drei oder vier Vögeln fliegen. Aber die Gelegenheit, mit Tausenden von ihnen zu fliegen, ist einmalig“, so der Sportler.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Seltsames „Feuerteufel“-Phänomen lässt Feuerwehrleute zur Kamera greifen – VIDEO
    US-Amerikaner sprechen mit See – Irres VIDEO
    Schreckenswolken über US-Städtchen - VIDEO
    Mysteriöses Himmel-Geläut versetzt Iraner in Angst – VIDEO
    Tags:
    Vögel, Dänemark