03:09 20 August 2018
SNA Radio
    Videos

    VIDEO: Hat deutsche Abwehrrakete der Peschmerga Abrams-Panzer im Irak vernichtet?

    Videos
    Zum Kurzlink
    62286

    Iraks gemeinsames Operationskommando behauptet, dass die Peschmerga am vergangenen Freitag die deutschen MILAN-Panzerabwehrraketen gegen einen irakischen Abrams-Panzer eingesetzt hat, wie die Nachrichtenseite Rudaw berichtet. Die Echtheit der im Internet kursierenden Bilder und Videos von dem vermeintlichen Einsatz lässt sich nicht verifizieren.

    Die Peschmerga-Milizen dementieren jedoch laut dem Nachrichtenportal den Einsatz der deutschen Panzerabwehrraketen vom Typ MILAN bei schweren Kämpfen um den Ort Altin Köprü in der Provinz Kirkuk am vergangenen Freitag.

    Der Einsatz der MILAN-Raketen wäre ein Verstoß gegen die Vereinbarung mit der Bundesregierung, die von der Bundeswehr gelieferten Waffen ausschließlich gegen die Terrorgruppierung „Islamischer Staat“ (auch IS, Daesh) einzusetzen, wie Taz berichtet.

    Die Bundeswehr bildet seit 2014 kurdische Peschmerga-Kämpfer für den Kampf gegen den IS aus und liefert das Militärmaterial für den Kampf gegen Terror.

    Ende September hatte die Bundesregierung angekündigt zu prüfen, ob die derzeit rund 140 deutschen Soldaten im Nordirak trotz des Unabhängigkeitsreferendums auch im kommenden Jahr dort bleiben können.

    Zum Thema:

    Weibliche Peschmerga-Guerillas: Wie kämpfen gegen Daesh bis zu dessen Ende
    An kurdischer Front im Irak: Peschmerga erfolgreich - Die Terrorgefahr noch aktuell
    Kommandeurin der Frauen-Peschmerga-Einheit: IS-Kämpfer haben Angst vor uns
    Irakische Armee und Peschmerga-Kämpfer beginnen Befreiungsoffensive auf Mossul
    Tags:
    Panzer Abrams, MILAN, Peschmerga, Irak
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos