08:43 25 November 2017
SNA Radio
    Videos

    „Atom-Zar“: Russlands stärkstes Schlachtschiff in 60 Sekunden – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    2146751683

    In diesem 60-Sekunden-Clip hat der russische TV-Sender Swesda am Mittwoch die interessantesten Fakten über den schweren Atom-Raketenkreuzer „Pjotr Weliki“ – das weltweit größte Kampfschiff, ausgenommen Flugzeugträger – zusammengefasst.

    Der schwere Atomkreuzer „Pjotr Weliki“ des Projektes 1144 Orlan war 1998 an die russische Nordflotte übergeben worden.

    Das Kampfschiff ist für die Bekämpfung von großen Seezielen sowie für den Schutz von Schiffsverbänden gegen Luft- und U-Boot-Angriffe in entfernten Meeren und Ozeanen bestimmt.

    Laut dem Fernsehsender könnten die Reaktoren des Atomkreuzers eine Stadt mit etwa 200.000 Einwohnern mit Elektrizität versorgen.

    Die Gesamtlänge der Korridore auf dem Schiff beträgt dabei 20 Kilometer.

    In voller Fahrt könnte dieser Kreuzer die Erde am Äquator etwa 50 Mal umrunden. Die Dauer einer autonomen Fahrt ist durch die Lebensmittelvorräte sowie durch körperliche Leistungsfähigkeiten der Besatzung bedingt und beträgt 60 Tage.

    Technische Daten des Schiffes:

    Länge – 251 Meter;

    Breite – 28,5 Meter;

    Höhe – 59 Meter;

    Tiefgang – 11,5 Meter;

    normale Wasserverdrängung – 23.750 Tonnen;

    Höchstwasserverdrängung – 25.860 Tonnen;

    Das Schiff hat zwei Reaktoren des Typs KN-3 mit jeweils 300 MW, zwei Dampfkessel, zwei Dampfturbinen mit je 70.000 PS, vier Generatoren mit je 3000 kW sowie 4 mit je 1500 kW sowie zwei Triebwellen;

    Geschwindigkeit – 32 Knoten;

    Seeausdauer – 60 Tage.

    Der Atomkreuzer ist mit zehn Lenkwaffensystemen zur Bekämpfung gegnerischer U-Boote ausgestattet.

    Die „Pjotr Weliki“ kann bis drei Ka-27-Hubschrauber an Bord tragen.

    Ihre Hauptbewaffnung sind 20 Antischiffs-Marschflugkörper Granit, zwei 130-mm-Zwillingsgeschütze AK-130 mit einer Feuerreichweite von bis zu 25 Kilometern. Jeder Turm feuert bis zu 90 Schüsse pro Minute ab, der Höhenwinkel von 85 Grad ermöglicht den Beschuss von Luftzielen mit 27 Kilogramm schweren Geschossen. Das Feuerlenksystem kann gleichzeitig zwei Ziele begleiten.

    Zum Thema:

    Pjotr Weliki: Weltgrößter Raketenkreuzer feuert in Barentssee - Video
    Russlands Raketenkreuzer und Atom-U-Boot auf hoher See - VIDEO
    Russisches Atom-U-Boot wappnet sich mit Geduld – VIDEO aus Finnischem Meerbusen
    Russische Riesen-Kreuzer und Atom-U-Boot beim Ostsee-Überqueren gefilmt – VIDEO
    Tags:
    Atom-Raketenkreuzer Pjotr Weliki
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Franzosen protestieren gegen Sklavenmärkte in Libyen
      Letztes Update: 16:06 24.11.2017
      16:06 24.11.2017

      Franzosen protestieren gegen Sklavenmärkte in Libyen

      Zahlreiche Menschenrechtsorganisationen versammeln sich am Freitag vor der libyschen Botschaft in Paris, um gegen illegale Versteigerungen von Sklaven in Libyen zu protestieren.

      71349
    • Chinese trickst den Tod mehrfach aus
      Letztes Update: 14:36 24.11.2017
      14:36 24.11.2017

      Chinese trickst den Tod mehrfach aus – VIDEO

      In wenigen Sekunden ist es diesem Chinesen gelungen, zwei Mal dem Tod zu entkommen. Kaum wurde das unglaubliche Video ins Netz gestellt, ging es viral.

      11514
    • Saudi-Arabien: Burka-Figur mit Jeep durch Straßen gezogen
      Letztes Update: 14:03 24.11.2017
      14:03 24.11.2017

      Saudi-Arabien: Burka-Figur mit Jeep durch Straßen gezogen – VIDEO

      Die Online-Welt diskutiert derzeit über eine Person in Burka, die sich auf einem Wakeboard von einem Fahrzeug durch überflutete Straßen ziehen ließ. Das Rätselraten dabei betrifft das Geschlecht der gefilmten Figur.

      11062
    • Passagier öffnet Flugzeug-Fenster in der Luft
      Letztes Update: 11:16 24.11.2017
      11:16 24.11.2017

      Passagier öffnet Flugzeug-Fenster in der Luft – VIDEO

      Da fliegt ein Passagier ganz gemütlich über Chile, doch auf einmal macht er eine schockierende Entdeckung: Die Fensterscheibe ist beinahe aus der Passagierkabine herausgefallen. Hier ist das Handy-Video aus dem Flieger.

      24750