Widgets Magazine
18:53 17 Juli 2019
SNA Radio
    Videos

    "Obama" im Stall: Was haben Schafe mit Ex-US-Präsident zu tun? VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    0 416

    Schafe können Gesichter auf Fotos erkennen und das sogar mit einer hohen Trefferquote, wie Forscher der britischen Universität Cambridge im „Open Journal“ der Royal Society berichten. Aber nicht nur Barack Obama, sondern andere Celebrities, wurden Teil des wissenschaftlichen Experiments: Nicht persönlich - dafür aber auf dem Foto.

    Zuerst machten die Forscher die Tiere mit ausgewählten Gesichtern — darunter vom ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama, der Schauspielerin Emma Watson, dem Schauspieler Jake Gyllenhaal und der BBC-TV-Moderatorin Fiona Bruce, bekannt. In einem Trainingsstall wurden den Schafen diese Bilder auf einem von zwei Bildschirmen gezeigt. Im ersten Anlauf wurden diese im Vergleich zu einem schwarzen Bildschirm gezeigt, dann wurde die Aufgabe etwas schwerer. 

    Wählten die Tiere die richtige Antwort aus, bekamen sie ein Leckerli. 

    Bei dem eigentlichen Test mussten die Schafe dann aus zwei Porträts das Promi-Gesicht auswählen. Das zweite war ein ähnliches aber fremdes Gesicht.

    Auch wenn die Bilder aus einem ungewohnten Blickwinkel auf den Bildschirmen erschienen, lagen die Tiere in acht von zehn Fällen richtig.  

    Das Ziel des Experimentes besteht aber darin, die genetisch bedingte Erkrankung Chorea Huntington, die zu Störungen der Muskelsteuerung, des Gefühlslebens und der Persönlichkeit und im Endstadium zu Demenz führen kann, zu erforschen, um möglicherweise neue Medikamente dagegen entwickeln zu können.

    Dafür wurden in der Forschung Schafe mit einer Genmutation unter die Lupe genommen, die Huntington hervorruft. Die Tiere waren 2006 vom Neurowissenschaftler Richard Faull und dem Genetiker Russell Snell von der Auckland University gezüchtet worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Starke Visum-Erleichterung für russische Exklave Kaliningrad
      Letztes Update: 15:11 08.07.2019
      15:11 08.07.2019

      Starke Visum-Erleichterung für russische Exklave Kaliningrad

      Bürger von insgesamt 53 Ländern, darunter Deutsche, müssen nicht mehr die Russische Botschaft aufsuchen, wenn sie ein Visum für Kaliningrad benötigen. Der Antrag kann einfach online eingereicht werden und wird in maximal vier Tagen bearbeitet.

    • Was ist CBD? – Sputnik auf der „Mary Jane Berlin“
      Letztes Update: 10:00 29.06.2019
      10:00 29.06.2019

      Was ist CBD? – Sputnik auf der „Mary Jane Berlin“

      Jährlich findet die „Mary Jane Berlin“ in der Hauptstadt statt. Sie gilt als Deutschlands größte Messe rund um Hanf-Produkte. Dieses Jahr präsentieren sich mehr als 200 nationale und internationale Aussteller in der Arena in Kreuzberg, inklusive angrenzendem Badeschiff. Ein Job für Boris und Viktor.

    • Wiener Ball in Moskau: Alles Walzer!
      Letztes Update: 19:41 28.06.2019
      19:41 28.06.2019

      Wiener Ball in Moskau: Alles Walzer!

      von Sascha Konkina

      Der Wiener Ball verzaubert die russische Hauptstadt bereits zum 17. Mal. Wie immer sorgt das Fest im Gostiny Dwor (Gasthof) für Begeisterung unter den Gästen und knüpft an die Traditionen an, die in der Heimat des Walzers entstanden sind.

    • Luftminen aus dem 2. Weltkrieg vor der Krim entdeckt und gesprengt
      Letztes Update: 16:52 13.06.2019
      16:52 13.06.2019

      VIDEO Luftminen aus dem 2. Weltkrieg vor der Krim entdeckt und gesprengt

      Im Seegebiet vor der Halbinsel Krim im Schwarzen Meer wurden Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und gesprengt.

    Zum Thema:

    Island: Neun Afghanen jagen und erstechen junges Schaf – Einheimische fassungslos
    Türkisches Schaf mit Gebiss im Ohr geboren - VIDEO
    Mutanten-Wesen aus China: Sechsbeiniges Schaf oder doch "mähendes Monster"? – VIDEO
    Nur nicht auffallen, die Verkehrspolizei lauert überall… - VIDEO
    Tags:
    Tiere, Schafe