10:58 23 September 2018
SNA Radio
    Videos

    Gleich drei US-Flugzeugträger vor Küste Nordkoreas „aufgetaucht“ – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    814134

    Im Internet sind Bilder von US-Seemanövern vor der koreanischen Halbinsel erschienen. Die US-Kampfgruppe im Japanischen Meer besteht laut dem Militärportal „Rg.ru“ aus dem Flugzeugträger „USS Ronald Reagan“, der „USS Nimitz“, der „USS Theodore Roosevelt“ sowie aus Raketenkreuzern, Zerstörern und Atom-U-Booten mit Marschflugkörpern.

    Am Samstag  begannen die Streitkräfte der USA und Südkoreas vor der koreanischen Halbinsel ein gemeinsames Seemanöver, an dem sich auch drei amerikanische Flugzeugträger beteiligen. Die drei Schiffe gehören zur Nimitz-Klasse und können laut dem Portal Platz für bis zu 80 Flugzeuge sowie Hubschrauber bieten. Sie werden von Ticonderoga-Kreuzern und US-Lenkwaffenzerstörern der „Arleigh Burke“-Klasse begleitet.

    An den Manövern nehmen auch bordgestützte Fliegerkräfte sowie Überschall-Langstreckenbomber vom Typ B-1 Lancer teil.

    Zuvor war berichtet worden, dass in dem Einsatzgebiet auch US-Atom-U-Boote der Virginia-Klasse eingetroffen wären.

    Die USA und die Republik Korea führen vom 11. bis 14. November in südkoreanischen Territorialgewässern ein groß angelegtes Manöver durch.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Vor Trumps Asien-Tour: USA bringen gleich drei Flugzeugträgerverbände in Stellung
    Teurer Kim Jong-un: Wieviel die Einschüchterung Nordkoreas kostet und wer dafür zahlt
    „Unvorstellbarer Schlag“: Versenkt Pjöngjang US-Flugzeugträger?
    US-Marine büßt bis 2020 ein Drittel ihrer Schiffe ein - Medien
    Tags:
    USS Nimitz, USS Ronald Reagan, Flugzeugträger USS Theodore Roosevelt, Japanisches Meer, Südkorea, Nordkorea, USA