09:13 24 Juni 2018
SNA Radio
    Videos

    Starthilfe auf Ukrainisch: Fahrgäste schieben Zug an – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    1374

    In dem ukrainischen Gebiet Transkarpatien mussten Passagiere eigenhändig einen Zug anschieben, um diesen in Gang zu setzen. Die Bilder von dem Vorfall verbreitete der TV-Sender Swesda.

    Dem Fernsehsender zufolge ist auf den Aufnahmen auch zu hören, wie ein Fahrgast erklärt, dass mit der Aktion der Zug in Bewegung gesetzt werden solle.
    Laut dem Pressedienst der ukrainischen Eisenbahngesellschaft handelte es sich dabei um einen Zug mit Diesel-Antrieb.

    „(…) die Motoren beider Sektoren sind ausgefallen. Um den Zug wieder in Bewegung zu setzen, mussten Passagiere selbst die Waggons anschieben“, teilte der Betrieb auf Facebook mit.

    Die ukrainische Staatsbahn „Ukrsalisnyzja“ spricht von einer großen Abnutzung der Technik: Bei den Elektrozügen seien ganze 93 Prozent betroffen, bei den Diesellokomotiven – 99,8 Prozent.

    Zum Thema:

    Ukrainische Boeing baut Unfall beim Start - VIDEO
    Kiewer Bus verliert bei der Fahrt seine Räder – VIDEO
    Ukrainer verlieren buchstäblich den Boden unter den Füßen – VIDEO
    Sowjet-Autos geben Transformer Ukrobot den Ursprung - VIDEO
    Tags:
    Zug, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos