21:26 25 November 2020
SNA Radio
    Videos

    Wenn sowjetische 50-Megatonnen-„Zar-Bombe“ in New York explodieren würde – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    42880
    Abonnieren

    Der YouTube-Kanal Tech Insider hat in einem Video Atombomben aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges mit modernsten Nuklearwaffen verglichen. Um die Ergebnisse zu veranschaulichen, wurde der New Yorker Stadtteil Manhattan als „Schauplatz“ der Atomtests ausgewählt.

    Am 6. August 1945 warfen US-amerikanische Bomber über dem japanischen Hiroshima die Atombombe „Little Boy“ ab. Dabei wurden etwa 135.000 Menschen getötet, wie das Portal Popmech schreibt.

    Drei Tage später, am 9. August 1945, warfen die Amerikaner die Atombombe „Fat Man“ über Nagasaki ab. Durch die direkte Einwirkung wurden etwa 75.000 Menschen getötet, Wohngebiete verwandelten sich in Ruinen.

    Wäre die amerikanische B83-Atombombe über Manhattan abgeworfen worden, so würde diese eine Druckwelle erzeugen, die nicht nur New York selbst, sondern alle Gebäude im Radius von knapp 34 Kilometern zerstören würde.

    Doch die 1961 getestete sowjetische „Zar-Bombe“ war mit der Sprengkraft von 50 Megatonnen TNT etwa 3300-mal stärker als die Hiroshima-Bombe „Little Boy“. Dabei betrug die Gipfelhöhe der Explosionswolke, der sogenannte „Atompilz“, bis zu 40 Kilometer, was 4,5-mal höher als der Mount Everest ist.

    Im Kalten Krieg entfielen 90 Prozent aller Atomwaffen der Welt auf die USA und Russland. Seit 1991 reduzieren beide Staaten ihre Nuklear-Arsenale.

    Der jüngste Atom-Abrüstungsvertrag aus dem Jahr 2010 verpflichtet beide Staaten dazu, die Anzahl der atomaren Sprengköpfe auf je 1550 zu verringern und die strategischen Trägersysteme (land- und seegestützte Langstreckenraketen und Langstreckenbomber) auf jeweils 800 zu halbieren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • „Gesundheits-Ideologie als neue Herrschaftsform der Macht“ - Gunnar Kaiser
      Letztes Update: 08:00 22.11.2020
      08:00 22.11.2020

      „Gesundheits-Ideologie als neue Herrschaftsform der Macht“ - Gunnar Kaiser Exklusiv

      Von

      Die Gesellschaft hat sich 2020 verändert. Mit dem Thema Gesundheit hat die Politik in Zeiten von Corona ein neues Leitbild erschaffen, dem sich viele Grundrechte unterordnen müssen. Der Philosoph und Schriftsteller Gunnar Kaiser sieht eine beschleunigte Spaltung, bei der er nur wenig Grund zu Optimismus habe. Doch es gebe auch Hoffnung…

    • Anti-Lockdown-Demo in Leipzig
      Letztes Update: 13:14 21.11.2020
      13:14 21.11.2020

      Anti-Lockdown-Demo in Leipzig – Video

      Am Samstag, dem 21. November, treffen sich Demonstranten in Leipzig, um die Ablehnung der von der Bundesregierung ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie zum Ausdruck zu bringen. Es wurden auch Gegendemos angemeldet.

    • Marcel Joppa und Benjamin Gollme im Sputnik-Studio
      Letztes Update: 17:50 18.11.2020
      17:50 18.11.2020

      Basta Berlin (Spezial) – Protest in Berlin: Ein Gesetz mobilisiert die Massen

      Es war ein ganz besonderer Tag in Berlin: Während rund um den Reichstag tausende Menschen gegen die Neuauflage des Infektionsschutzgesetzes auf die Straße gingen, wurde im Bundestag heftig darüber debattiert. Dabei haben Opposition und die Menschen auf der Straße die gleiche Sorge: Zu viel Macht für Gesundheitsminister Jens Spahn und die Regierung.

    • Bundestag diskutiert Gesetzesänderungen zur Aufnahme von COVID-19-Beschränkungen (v.l.n.r.): Innenminister Horst Seehofer, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Gesundheitsminister Jens Spahn
      Letztes Update: 12:05 18.11.2020
      12:05 18.11.2020

      Bundestag diskutiert Gesetzesänderungen zur Aufnahme von Covid-19-Beschränkungen

      Sputnik ist am Mittwoch, dem 18. November, live im Bundestag in Berlin, wo die Abgeordneten über Änderungen des Gesetzes zum Schutz vor Infektionen debattieren, um sicherzustellen, dass die Maßnahmen zur Bekämpfung der Verbreitung von Covid-19 gesetzlich verankert werden.

    Zum Thema:

    Die heftigsten Atomwaffen-Explosionen der Geschichte - VIDEO
    „Mutter aller Bomben“ doch atomar? Afghanen leiden an Krankheiten, alle Tiere tot
    „Mutter aller Bomben“ nur Knallfrosch im Vergleich zu russischem „Papa“?
    Wenn die USA ihre „Mutter aller Bomben“ abwerfen – Folgen-VIDEO
    Tags:
    Zar-Bombe, USA