00:25 23 Oktober 2018
SNA Radio
    Start der Trägerrakete Sojus-2.1b vom Weltraumbahnhof Wostotschny

    Russische Sojus-Rakete bringt „Meteor“ ins All – VIDEO

    © Sputnik / Ramil Sitdikov
    Videos
    Zum Kurzlink
    0 601

    Am Dienstagmorgen ist eine Trägerrakete des Typs Sojus-2.1b mit 18 Kleinsatelliten und dem Wettersatelliten „Meteor-M“ an Bord vom Weltraumbahnhof Wostotschny in der russischen Fernost-Region Amur gestartet, wie Russlands Raumfahrtbehörde Roskosmos mitteilte.

    Der Start der Rakete erfolgte wie geplant um 06:41 MEZ.

    Zu den Aufgaben des Wettersatelliten „Meteor-M“ № 2-1  gehört die Beobachtung meteorologischer Vorgänge. Die von ihm gesammelten Daten sollen bei Temperaturmessungen der Ozeane und anderer Areale sowie bei der Atmosphärenforschung helfen. Der Satellit soll seine Umlaufbahn in 825,5 Kilometer Höhe um 07:42 MEZ erreichen.


    Außerdem bringt die Sojus-Rakete den Satelliten „Baumanez-2“ ins All, der von Studenten der technischen Bauman-Universität in Moskau entwickelt und in deren Auftrag vom Rüstungs- und Raumfahrtkonzern NPO Maschinostrojenija gebaut wurde.

    Weitere Satelliten, die an Bord der Trägerrakete ins All befördert werden, stammen aus Japan, Deutschland, den USA, Norwegen, Schweden sowie anderen Ländern.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • ARD-Moderatorin Anne Will (Archivbild)
      Letztes Update: 18:51 15.10.2018
      18:51 15.10.2018

      VIDEO: Erdrutsch ohne Erde – Wie bei „Anne Will“ die Bayernwahl (v)erklärt wird

      von Andreas Peter

      Nach der Landtagswahl in Bayern überschlagen sich die Interpretationen. Die ausgiebige Befassung mit den großen Verlusten von SPD und CSU sowie den großen Gewinnen von AfD und Grünen verdeckt, dass sich im Kern nicht wirklich etwas verändert hat. Das zeigte auch die ARD-Sendung „Anne Will“, die sich Andreas Peter angesehen hat.

    • Licht-Meisterwerke: Magisches Leuchten über Berlin
      Letztes Update: 19:01 12.10.2018
      19:01 12.10.2018

      Licht-Meisterwerke: Magisches Leuchten über Berlin

      „Berlin leuchtet“ – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Aktuell werden bekannte Gebäude und Architektur-Meisterwerke der Hauptstadt jeden Abend durch eine spezielle Licht-Installation magisch und traumhaft schön angestrahlt. Organisiert wird das Licht-Spektakel von der Festival of Lights GmbH.

    • BMW-Oldtimer
      Letztes Update: 16:09 06.10.2018
      16:09 06.10.2018

      Zeitreise: Oldtimer versetzen Berlin in Vergangenheit - Automesse eröffnet - VIDEO

      von Alexander Boos

      Alte Auto-Marken, historische Motoren und einen Haufen PS gibt es derzeit in Berlin zu bewundern. Und zwar auf der „Motorworld Classics Berlin“, der „charmanten Oldtimer-Messe“. Ferrari, Mercedes, BMW: Unter den Modellen sind die üblichen Verdächtigen, aber auch einige Exoten. Sputnik war vor Ort.

    • EXKLUSIV zur Bayernwahl: Linke will CSU maximal ärgern
      Letztes Update: 07:30 30.09.2018
      07:30 30.09.2018

      EXKLUSIV zur Bayernwahl: Linke will CSU maximal ärgern

      von Marcel Joppa

      Erstmals in der Geschichte könnte im Oktober die Linke in den bayerischen Landtag gewählt werden. Die Partei liegt in Umfragen knapp an der Fünf-Prozent-Hürde. Ihr Einzug wäre eine maximale Niederlage für die CSU, sagt der linke Spitzenkandidat Ates Gürpinar. Sputnik hat mit ihm über seine Pläne und die bayerische Parteienlandschaft gesprochen.

    Zum Thema:

    Weltraumbahnhof Wostotschny
    Russisches Know-how und Sojus-Raketen für Europas Raumfahrt
    Sojus-Raumschiff mit neuer Besatzung dockt an ISS an - VIDEO
    "Sojus"-Start: Start der neuen ISS-Besatzung von Baikonur - VIDEO
    Tags:
    Meteor-M, Sojus-2.1b, Wostotschny, Russland