05:35 24 Juni 2018
SNA Radio
    Femen-Aktivistin protestiert im Zeltlager der Unterstützer Saakaschwilis in Kiew

    Füllige Femen-istin zeigt Saakaschwili und Poroschenko „nackte Tatsachen“ – VIDEO

    © AFP 2018 / Sergei Chuzavkov
    Videos
    Zum Kurzlink
    0 2750

    Eine Femen-Aktivistin, die nur eine Badekappe und Schuhe trug, hat gegen den früheren Gouverneur des ukrainischen Gebiets Odessa, Michail Saakaschwili, sowie den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko protestiert. Im Alleingang tauchte sie mitten in einem Zeltlager der Unterstützer Saakaschwilis in der ukrainischen Hauptstadt auf.

    Der Protest der entblößten Frau, auf deren Oberkörper die Vornamen der beiden erwähnten Politiker sowie ein obszöner Ausdruck geschrieben standen, dauerte aber nicht lange. Die Frau wurde sogleich von Polizisten in eine Decke gewickelt und abgeführt. Die Aktion wurde auf Video festgehalten.

    Saakaschwili war am Dienstag in Kiew wegen "Unterstützung einer kriminellen Vereinigung" zunächst festgenommen und dann von seinen Anhängern aus einem Polizeifahrzeug befreit worden. Am Mittwoch versuchte die Polizei erneut, ihn festzunehmen, und suchte ihn in einem Zeltlager vor dem Parlamentsgebäude.

    Die ukrainische Justiz wirft dem prowestlichen Politiker vor, Protestaktionen veranstaltet zu haben, die aus der Umgebung des früheren Präsidenten Viktor Janukowitsch finanziert sein sollen. Saakaschwili wies die Anschuldigungen als „dreiste Lüge“ zurück.

    Zum Thema:

    Beleibte "Femen"-istin verkörpert Poroschenkos gescheiterte Politik - FOTO
    Sie protestierte gegen Poroschenko: Femen-Aktivistin in Kiew entführt
    Entblößte Femen-Aktivistin protestiert gegen Saakaschwilis Rückkehr in Ukraine –VIDEO
    „Erdogan Killer“: Nackte Femen-Aktivistin stürmt das Feld bei WM-Quali Türkei-Ukraine
    Tags:
    Femen, Kiew, Ukraine

    Mehr Videos