17:03 19 Februar 2018
SNA Radio
    Videos

    Russische Interkontinentalraketen auf Streife: Schnee kein Störfaktor – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    11285

    Die Topol-M- und Jars-Raketenregimente haben intensive Manöver auf ihrer Patrouillenfahrt, die sie vom zentralrussischen Gebiet Iwanowo bis zum ostsibirischen Gebiet Irkutsk führte, gestartet. Die neuen Bilder des Trainings veröffentlichte das russische Verteidigungsministerium.

    Die Militärs ließen die mobilen Raketenkomplexe Topol-M sowie Jars bei Tag und Nacht über verschneite Felder rollen. Anti-Sabotage-Einheiten sollten dabei imaginäre Feinde ausfindig machen, sie blockieren und vernichten. Zum Einsatz kamen auch Panzerwagen vom Typ Taifun-M.

    Neben den Hauptaufgaben mussten die Soldaten auch eine als verseucht angenommene Ortschaft durchqueren, eine Zusammenarbeit mit Verstärkungseinheiten organisieren sowie Raketenstarts simulieren.

    Die Topol-Systeme bilden den Kern der strategischen Raketentruppen Russlands. Der Sprengkopf der Rakete kann während des Überschallfluges komplizierte Manöver durchführen, die von derzeit geläufigen Luftabwehrraketen nicht verfolgt werden können. Die silogestützten Raketensysteme sind seit 1997 und die mobile Modifikation seit 2006 im Dienst.

    Die RS-24 „Jars“ ist ein russischer strategischer Raketenkomplex mit einer ballistischen Feststoffinterkontinentalrakete mit unabhängig steuerbarem Mehrfachsprengkopf, die mobil oder silogestützt sein kann. Die RS-24 kann auch in der Anfangsphase des Fluges Manöver ausführen, was ein Abfangen durch die neueste US-Raketenabwehr enorm erschwert.

    Zum Thema:

    Raketenkomplex Topol-M – in all seinen Technik-Details
    Russland übt Durchbrechen von Raketenschild – Topol-Rakete gezündet
    Russischer Kampfroboter „Nerechta“ beschützt Raketensystem „Topol“ - VIDEO
    Interkontinentalraketen im russischen Feld: Jars-Systeme im Testeinsatz – VIDEO
    Tags:
    Jars, Topol, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos