19:42 21 Juli 2018
SNA Radio
    Videos

    Krasses Rennen: Russen mit Toyota legen sich mit Riesen-Eisbrecher an – VIDEOs

    Videos
    Zum Kurzlink
    1893

    Diese Reisenden sind auf ihrer Expedition im Norden des russischen Gebietes Krasnojarsk plötzlich auf den Flusseisbrecher Taimyr gestoßen. Alleine diese Begegnung war für die Gruppe unglaublich. Doch dann lieferten sich die Männer auch noch einen „Kampf“ mit dem Koloss.

    Die Expedition „Arktis“ befand sich mit einem Toyota Hilux auf der Reise von der sibirischen Hafenstadt Dudinka nach Dikson, als plötzlich der Eisbrecher Taimyr direkt vor ihrer Nase auftauchte. Dieses Video, das kürzlich auf Instagram hochgeladen wurde, ging sofort viral.

     

     

    „Riesending. Bereits bei der Annäherung begann das Eis zu vibrieren. Als der Eisbrecher direkt vor uns stand, war es so unglaublich. Das lässt sich mit Worten kaum beschreiben“, kommentierte der Filmer seinen Clip.

    Ein weiteres Video zeigt eine gewagte Aktion der Männer, die sich mit ihrem Diesel-Toyota ein Wettrennen mit dem Taimyr-Eisbrecher lieferten. Wer am Ende als Sieger aus dem „Duell“ kam, sehen Sie selbst.

    Der Flusseisbrecher Taimyr wurde 1989 in den Dienst gestellt. Das 50.000 PS starke Gefährt kann 20.000 Tonnen Wasser verdrängen und problemlos zwei Meter dickes Eis durchbrechen. Seine maximale Geschwindigkeit beträgt 33,3 Stundenkilometer.

    Zum Thema:

    KamAZ-Truck hebt bei Tempo 140 ab – VIDEO
    Verfluchte Gegend in Russland: Von Toyota bis Kamaz bleiben alle stecken – VIDEO
    Sportwagen unter Panzertechnik: BMD-4M nimmt es mit BMD-2 auf – VIDEO
    Tödliche Kollision: Sibirien-Rally nimmt schreckliches Ende – VIDEO
    Tags:
    Toyota Hilux, Eisbrecher Taimyr, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos