18:03 22 April 2018
SNA Radio
    Videos

    „Am ekelhaftesten“: Kochweise dieser Frau schockiert Netz – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    1936

    Das Video einer Frau, die beim Kochen kein Messer verwendet, sondern alle Zutaten für ihr Gericht mit den Zähnen zerkleinert, schlägt Wellen im Netz, berichtet das Portal Mashable.

    Nathan Ceddia behauptet, sich oft mit Küchenmessern verletzt zu haben. Deswegen habe sie auf diese völlig verzichtet und eine Alternative vorgeschlagen. Nämlich: Zutaten im Mund zu zerkleinern und anschließend in die Schüssel zu spucken.

    Mehr zum Thema: Sämtliche Knochen zu sehen: Auf 17 Kilo abgemagerte Japanerin zeigt FOTOs

    Diese außergewöhnliche Herangehensweise sorgte für überwiegend negative Reaktionen in sozialen Netzwerken. Die meisten Benutzer bezeichneten das als „ekelhaft“ und behaupteten, niemand werde bereits gekaute Lebensmittel essen.

    „Das ist die abscheulichste Weise, Essen zuzubereiten“, schrieb der User unter dem Nicknamen PeaceToTheWorld.

    Mehr zum Thema: Essen, das uns tötet: Entfernen Sie diese Lebensmittel aus Ihrem Kühlschrank

    Es gab jedoch einige, die diese Methode originell fanden und sich sogar bereit erklärten, sie auszuprobieren.

    Derzeit hat die Köchin drei Videos veröffentlicht, die von mehr als 150.000 Menschen gesehen wurden.

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    Zum Thema:

    Ist Zucker lebensgefährlich? Forscher klären auf
    Fast Food wirkt wie eine Infektion und hat fatale Folgen – Neues aus der Forschung
    Baguette als UNESCO-Kulturerbe? Macron erklärt warum
    Kommt das Fleisch in Zukunft aus dem Labor? Wiesenhof investiert in „Supermeat“
    Tags:
    Messer, Ernährung, Gesundheit, Lebensmittel, Essen
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Utrechter Domturm (Archivbild)
      Letztes Update: 16:14 22.04.2018
      16:14 22.04.2018

      Holländische Kirche verwandelt Glockengeläut in eine Hommage an DJ Avicii - VIDEO

      Die Glöcknerin Malgosia Fiebig hat am 21. April in der Domtoren-Kirche in Utrecht die Lieder von dem neulich gestorbenen DJ Avicii in ihr Glockengeläut aufgenommen – darunter die Hits „Wake Me Up“, „Hey Brother“ und „Without You“.

    • (v.l.n.r.): US-Präsident Donald Trump, sein französischer Amtskollege Emmanuel Macron und britische Premierin Theresa May bei G7-Gipfel auf Sizilien (Archivbild)
      Letztes Update: 15:55 14.04.2018
      15:55 14.04.2018

      Bomben auf Syrien – Westen argumentiert mit Lügen und bricht erneut Völkerrecht

      Die USA, Großbritannien und Frankreich haben am Samstagmorgen Syrien bombardiert. Ziele bei Damaskus und Homs wurden mit 100 Raketen angegriffen, erklärte das Pentagon. Dies sei Vergeltung für den angeblichen Einsatz von Chemiewaffen durch die syrische Armee. Abgesehen davon, dass Syrien dies vehement bestreitet, dieser Angriff bricht Völkerrecht.

    • Französischer Kampfjet vor dem Luftschlag gegen Syrien
      Letztes Update: 13:25 14.04.2018
      13:25 14.04.2018

      Paris macht VIDEO von Angriff auf Syrien publik

      Die französische Verteidigungsbehörde hat ein Video des Raketenangriffs gegen Syrien veröffentlicht, an dem in dieser Nacht eine Mehrzweck-Fregatte teilgenommen hatte.

    • Russisches Verteidigungsministerium zu angeblicher C-Waffen-Attacke in Syrien
      Letztes Update: 16:21 13.04.2018
      16:21 13.04.2018

      „C-Waffen-Angriff“ in Syrien: „Schauspieler“ packen aus - VIDEO

      Wenige Tage nach der angeblichen Giftgas-Attacke in Duma bei Damaskus, die die USA als Anlass für militärische Intervention nutzen wollen, stellt das russische Verteidigungsministerium Beweise dafür vor, dass der Angriff vorgetäuscht worden ist.