02:55 24 Januar 2019
SNA Radio
    Videos

    Nippel-Alarm bei Olympia: Französin zeigt ungewollt Busen – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    97924

    Die französische Eistänzerin Gabriella Papadakis hat am Montag beim olympischen Kurzprogramm ihren „schlimmsten Albtraum“ erlebt. Bereits in den ersten Sekunden des Auftritts löste sich ein Träger ihres Kleides und gab so einen Teil ihrer Brust frei. Die Bilder dieser peinlichen Szene machen jetzt im Netz die Runde.

    Die 22-Jährige zeigte sich nach ihrem Busenblitzer bei Olympia total am Boden zerstört.

    ​„Da ist mein schlimmster Alptraum ausgerechnet bei Olympia wahr geworden. Ich hatte keine Chance, ich konnte nur weiterlaufen und beten“, erklärte die Sportlerin nach dem Kurztanz in der Gangneung Ice Arena.

    ​Jedoch konnten Gabriella Papadakis und ihr Partner Guillaume Cizeron sich auf Platz zwei hinter dem Pärchen aus Kanada tanzen.

     

     Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • 100 Jahre Bauhaus: Sputnik auf Eröffnungsfestival
      Letztes Update: 17:03 21.01.2019
      17:03 21.01.2019

      100 Jahre Bauhaus: Sputnik beim Eröffnungsfestival – VIDEO

      von Valentin Raskatov

      2019 feiert das Bauhaus sein 100-jähriges Jubiläum und zu diesem Anlass findet in Berlin das Festival 100 Jahre Bauhaus in der Akademie der Künste statt. Die Veranstaltung soll beleuchten, dass Bauhaus mehr ist, als nur die Architektur, mit der es assoziiert wird. Sputnik war dabei!

    • Vom Importeur zum Exporteur moderner Lebensmittel – Russland auf der Grünen Woche
      Letztes Update: 20:41 18.01.2019
      20:41 18.01.2019

      Vom Importeur zum Exporteur moderner Lebensmittel – Russland auf der Grünen Woche

      von Andreas Peter

      In Berlin hat die Grüne Woche begonnen, die wichtigste Messe der Nahrungsmittelindustrie. Russland war 2006 offizielles Partnerland, 2015 sogar größter ausländischer Aussteller. Dann pausierte Russland wegen der angespannten Beziehungen zu Deutschland. Seit 2017 aber ist die russische Nahrungsmittelindustrie wieder dabei. So auch in diesem Jahr.

    • Signal aus Straßburg – Europarat und Bundesregierung wollen Russland halten
      Letztes Update: 19:51 16.01.2019
      19:51 16.01.2019

      Signal aus Straßburg – Europarat und Bundesregierung wollen Russland halten

      von Andreas Peter

      Die Bundesrepublik hat offenbar ein großes Interesse, Russland im Europarat zu halten. Bei einem Treffen mit dem Generalsekretär des Rates versicherte Bundesaußenminister Heiko Maas, dass Deutschland einen aktiven Beitrag leisten wolle, damit Russland Mitglied des Europarates bleibe. Berlin hat verschiedene Motive dafür.

    • Mieter-Proteste in Ost-Berlins Prachtmeile führen zu neuen Bündnissen mit der Politik
      Letztes Update: 16:02 15.01.2019
      16:02 15.01.2019

      Mieter-Proteste in Ost-Berlins Prachtmeile führen zu neuen Bündnissen mit der Politik - VIDEO

      von Andreas Peter

      Die in den 1950er Jahren erbaute Berliner Karl-Marx-Allee gilt als Baudenkmal und begehrte Adresse. Dortige Mieter wehren sich seit Wochen gegen eine Umwandlung in Eigentumswohnungen. Offenbar mit Erfolg. Der Senat ist auf ihrer Seite. Nach Jahren rücksichtsloser Privatisierung von öffentlichem Wohnraum. Davon ist nicht nur Berlin betroffen.

    Zum Thema:

    Porno-Dreh im Freien: Pärchen kriegt Rechnung für Outdoor-Filmchen – VIDEO
    Barbusiges US-Topmodel bei Fotoshooting von Mega-Welle erfasst – VIDEO
    Samba-Tänzerin platzt ihr Höschen – VIDEO
    Weibliches Sex-Gestöhne bei Hochzeit stiehlt Brautpaar die Show – VIDEO
    Tags:
    Busenblitzer, Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang, Gabriella Papadakis, Südkorea