18:23 22 April 2018
SNA Radio
    Videos

    Augenzeuge filmt brennendes Flugzeug am US-Himmel – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    5727

    Eine heftige Explosion lässt diesen Mann in den Himmel blicken: Plötzlich entdeckt er dort ein brennendes Flugzeug und greift sofort zu seiner Kamera. Die Bilder zeigen, wie ein Triebwerk des Fliegers Flammen spuckt.

    "Ich habe eine Explosion gehört. Als ich nach oben schaute, sah ich das", kommentiert Al Oshiro sein Video auf YouTube.

    Laut dem Portal "Deseret News" handelte es sich bei der gefilmten Maschine um eine Boeing 737-700 der Fluggesellschaft Southwest Airlines, die gerade auf dem Weg nach Los Angeles war.

    Kurz nach dem Start von dem Salt Lake City International Airport im US-Bundesstaat Utah am Montag soll es in der Luft zu Triebwerk-Problemen gekommen sein.

    Die Maschine musste zurückkehren. Keiner der 110 Passagiere und fünf Crew-Mitglieder wurde bei dem Vorfall verletzt. Die Fluggäste wurden schließlich mit einer Ersatzmaschine nach Los Angeles geflogen.

    Zum Thema:

    Vogel bohrt sich in US-Flugzeug - VIDEO
    Wahnsinns-VIDEO: Franzosen springen von Berg und landen in fliegendem Flugzeug
    Flugzeug gerät in Tropensturm: Passagiere bangen um ihr Leben – VIDEO
    Flugzeug-Turbine spuckt Feuer über Russland – VIDEO
    Tags:
    Flugzeug, Boeing 737, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Utrechter Domturm (Archivbild)
      Letztes Update: 16:14 22.04.2018
      16:14 22.04.2018

      Holländische Kirche verwandelt Glockengeläut in eine Hommage an DJ Avicii - VIDEO

      Die Glöcknerin Malgosia Fiebig hat am 21. April in der Domtoren-Kirche in Utrecht die Lieder von dem neulich gestorbenen DJ Avicii in ihr Glockengeläut aufgenommen – darunter die Hits „Wake Me Up“, „Hey Brother“ und „Without You“.

    • (v.l.n.r.): US-Präsident Donald Trump, sein französischer Amtskollege Emmanuel Macron und britische Premierin Theresa May bei G7-Gipfel auf Sizilien (Archivbild)
      Letztes Update: 15:55 14.04.2018
      15:55 14.04.2018

      Bomben auf Syrien – Westen argumentiert mit Lügen und bricht erneut Völkerrecht

      Die USA, Großbritannien und Frankreich haben am Samstagmorgen Syrien bombardiert. Ziele bei Damaskus und Homs wurden mit 100 Raketen angegriffen, erklärte das Pentagon. Dies sei Vergeltung für den angeblichen Einsatz von Chemiewaffen durch die syrische Armee. Abgesehen davon, dass Syrien dies vehement bestreitet, dieser Angriff bricht Völkerrecht.

    • Französischer Kampfjet vor dem Luftschlag gegen Syrien
      Letztes Update: 13:25 14.04.2018
      13:25 14.04.2018

      Paris macht VIDEO von Angriff auf Syrien publik

      Die französische Verteidigungsbehörde hat ein Video des Raketenangriffs gegen Syrien veröffentlicht, an dem in dieser Nacht eine Mehrzweck-Fregatte teilgenommen hatte.

    • Russisches Verteidigungsministerium zu angeblicher C-Waffen-Attacke in Syrien
      Letztes Update: 16:21 13.04.2018
      16:21 13.04.2018

      „C-Waffen-Angriff“ in Syrien: „Schauspieler“ packen aus - VIDEO

      Wenige Tage nach der angeblichen Giftgas-Attacke in Duma bei Damaskus, die die USA als Anlass für militärische Intervention nutzen wollen, stellt das russische Verteidigungsministerium Beweise dafür vor, dass der Angriff vorgetäuscht worden ist.