08:08 22 September 2020
SNA Radio
    Videos

    US-Helis kommen miteinander nicht klar und kollidieren - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    89515
    Abonnieren

    Auf einem Hubschraubergelände im US-Bundesstaat Kalifornien ist es zu einer Kollision zweier Hubschrauber der örtlichen Polizei gekommen.

    Eine Kamera filmte den Unfall, bei dem sechs Menschen verletzt wurden. 

    Auf den vom Pasadena Police Department veröffentlichten Aufnahmen ist zu sehen, wie zuerst ein Hubschrauber auf das Abheben vorbereitet wird.

    Kurze Zeit später erscheint eine andere Maschine, die hinter dem ersten Heli zu landen versucht. Doch dann passiert es: Die Hubschrauber erwischen einander mit ihren Rotorblättern und prallen gegeneinander. 

    Obwohl sich der Unfall noch 2012 ereignet hatte, sind die Bilder von der Kollision erst kürzlich im Netz aufgetaucht. Damals sollen beim Zusammenstoß sechs Menschen Verletzungen erlitten haben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Migranten im neuen Lager Kara Tepe auf der griechischen Insel Lesbos
      Letztes Update: 12:46 18.09.2020
      12:46 18.09.2020

      Migranten treffen im neuen Lager in Kara Tepe ein

      Hunderte Migranten ziehen in das neue Lager in Kara Tepe um, nachdem vor zehn Tagen das Lager Moria durch Brände völlig zerstört wurde.

    • Proteste der Gewerkschaften in Paris, 17. September 2020
      Letztes Update: 14:03 17.09.2020
      14:03 17.09.2020

      Proteste gegen Corona-Konjunkturplan in Paris – Video

      Nach dem Aufruf des Allgemeinen Gewerkschaftsbundes (CGT), gegen den „historischen“ 100-Milliarden-Euro-Coronavirus-Konjunkturplan zur Wiederankurbelung der Wirtschaft zu protestieren, gehen Demonstranten am Donnerstag, dem 17. September, in Paris auf die Straße.

    • Lothar de Maizière vor Michail Gorbatschew (i.d.Mitte) nach der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrags in Moskau, 12. September 1990
      Letztes Update: 08:00 12.09.2020
      08:00 12.09.2020

      Lothar de Maizières private Unterschriftensammlung vom Zwei-plus-Vier-Vertrag

      Von

      Vor dreißig Jahren, am 12. September 1990 gaben die „Siegermächte“ in Moskau der Wiedervereinigung Deutschlands auch den internationalen Segen. Lothar de Maizière, der letzte Ministerpräsident der DDR, nutzte die Gunst der Stunde und hielt den historischen Moment der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrages auf außergewöhnliche Weise fest.

    • Gedenkveranstaltungen am 11. September in New York
      Letztes Update: 14:47 11.09.2020
      14:47 11.09.2020

      Gedenkveranstaltung im 9/11 Memorial in New York – Video

      Das 9/11 Memorial gedenkt am Freitag, 11. September mit einer privaten Zeremonie der Terroranschläge in New York City vor 19 Jahren.

    Zum Thema:

    Russischer "Terminator" attackiert von oben: Spezialkräfte setzen auf Mi-8-Heli
    Wussten Sie schon? - Fakten über Mi-24-Heli in 60 Sekunden – VIDEO
    Erneuter Unfall bei Bundeswehr in Mali - und wieder geht es um einen Heli
    Japan: US-Heli lässt Geräteteil über Kindergarten fallen
    Tags:
    Polizei, Kollission, Helikopter, USA