00:20 26 Februar 2020
SNA Radio
    Videos
    Zum Kurzlink
    3739230
    Abonnieren

    Am Sonntag hat Russland seinen Präsidenten gewählt. Im Laufe des ganzen Tages war in den deutschen Medien ein und derselbe Refrain zu hören – es gebe zwar keine Zweifel an Putins Wiederwahl, doch herrsche angeblich „große Nervosität im Kreml“. Mehr noch: Putin habe eine Schlappe einstecken müssen. Stimmt das?

    Wladimir Putin hatte die Präsidentenwahl am Sonntag mit einem Rekordergebnis von 76,66 Prozent gewonnen und geht nun gestärkt in seine vierte Amtszeit.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    USA erweitern Sanktionen gegen Russland
    Erste Infektionen mit Coronavirus in Baden-Württemberg und NRW bestätigt
    Pentagon hebt Rolle der Türkei im „Widerstand“ gegen Russland hervor
    Tags:
    Wahleinmischung, Reportage, Video, Wahlen, Präsidentschaftswahlen 2018, Wladimir Putin, Russland