04:57 24 April 2018
SNA Radio
    Videos

    VIDEO aus dem Fluchtkorridor in Ost-Ghuta

    Videos
    Zum Kurzlink
    0 1441

    Das russische Verteidigungsministerium zeigt die Lage am Kontrollpunkt Muhayam al-Wafedin im Norden von Ost-Ghuta.

    Nach Angaben des Pressedienstes des russischen Verteidigungsministeriums sollen mindestens 143.000 Menschen seit dem Beginn der „humanitären Pause“ unter Teilnahme des russischen Versöhnungszentrums in Syrien aus Ost-Ghuta geflohen sein.

    Zum Thema:

    Operation für Abzug der Kämpfer aus Ost-Ghuta abgeschlossen – Versöhnungszentrum
    Ost-Ghuta: Acht Menschen aus Gefangenschaft befreit – Russisches Versöhnungszentrum
    Syrien: Regierungstruppen befreien alle Ortschaften in Ost-Ghuta
    Evakuierung aus Ost-Ghuta: Mehr als 38.000 Kämpfer von Erbin nach Idlib gebracht
    Tags:
    Ost-Ghouta, Syrien

    Mehr Videos

    • Jagdflugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg zieht bizarre Streifen hinter sich her
      Letztes Update: 15:41 23.04.2018
      15:41 23.04.2018

      Jagdflugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg zieht bizarre Streifen hinter sich her - VIDEO

      Internet-User bestaunen derzeit den Start eines britischen Jagdflugzeuges, das noch während des Zweiten Weltkrieges entwickelt wurde. Dabei zieht die Maschine eine bizarre Schleppe hinter sich her, die noch lange in der Luft zu sehen bleibt.

    • Lynchmord in Peru: Aufgebrachte Ureinwohner misshandeln Touristen mit Seil
      Letztes Update: 15:04 23.04.2018
      15:04 23.04.2018

      Lynchmord in Peru: Aufgebrachte Ureinwohner misshandeln Touristen mit Seil – VIDEO

      Ein Tourist aus Kanada ist in Peru tot aufgefunden worden. Er wurde vermutlich Opfer eines Lynchmordes, berichtet „The Guardian“. Derzeit kursieren im Netz Videos, die zeigen, wie ein Mann von einer Menschengruppe mit einem Seil geprügelt wird.

    • Überdimensionales Objekt im All entdeckt
      Letztes Update: 13:06 23.04.2018
      13:06 23.04.2018

      Überdimensionales Objekt im All entdeckt – VIDEO

      Ein unbekanntes Objekt, dessen Größe auf Millionen Kilometer geschätzt wird, ist neulich auf Nasa-Bildern entdeckt worden. Der Form nach erinnert es an eine Engel-Figur gewaltigen Ausmaßes.

    • „Dschaisch al-Islam“ zündet aus Angst vor Verrat Panzergerät an
      Letztes Update: 11:30 23.04.2018
      11:30 23.04.2018

      „Dschaisch al-Islam“ zündet aus Angst vor Verrat Panzergerät an – VIDEO

      In der syrischen Provinz Idlib haben Kämpfer der radikalen Gruppierung „Dschaisch al-Islam“* ihre eigene Technik vernichtet, um den Vorwurf des Verrats seitens der Terroristen zu enthärten. Die Bilder des TV-Senders Swesda zeigen die in Flammen stehenden Panzer, die die Kämpfergruppe kurz vor der Flucht aus Ost-Ghuta in Brand setzte.