07:15 18 Juli 2018
SNA Radio
    Videos

    Ukrainischer Flugzeug-Gigant steuert auf Leipziger Flughafen zu - VIDEOs

    Videos
    Zum Kurzlink
    77416

    Die ukrainische Antonow AN-225, die als das größte Frachtflugzeug der Welt gilt, ist am Dienstag am Flughafen in Leipzig/Halle gelandet. Dies geschieht vor dem Hintergrund der wenig erfreulichen Nachrichten über den Zustand des Konzerns Antonow.

    Nach den Angaben des Portals Flightradar landete die Maschine um 17.42 Ortszeit auf dem Flughafen Schkeuditz. Das Flugzeug kam aus der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Für den Flug benötigte es zwei Stunden und zehn Minuten. Am Mittwochabend soll der Gigant wieder starten.

    Ende März des laufenden Jahres beschrieb der frühere Stellvertreter des Antonow-Chefkonstrukteurs, Anatoli Wownjanjko, in dem Artikel unter dem Titel „Wie Antonow stirbt“ die aktuellen Zustände in dem Betrieb. Darin bezeichnete er den Stand der ukrainischen Flugzeugbauindustrie als eine „Katastrophe“.

    Nach dem Umsturz in der Ukraine 2014 hatte die neue, prowestliche Regierung in Kiew sämtliche Industrie- und Handelsbeziehungen mit dem damals noch wichtigsten Handelspartner Russland kappen lassen, um sich der EU zuzuwenden.

    Vor drei Jahren hatte Antonow sämtliche Verbindungen zu den Kunden und Partnern in Russland abgebrochen und musste selbst die Produktion einstellen. 2017 wurde das 1946 gegründete Unternehmen de-jure liquidiert und vom Rüstungskonzern Ukroboronprom übernommen. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos