08:57 16 Juli 2018
SNA Radio
    Videos

    Mercedes nun mit Sowjet-Haubitze bewaffnet – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    0 849

    Algerische Streitkräfte statten nun ihre allradgetriebene Fahrzeuge Mercedes-Benz Zetros 2733A mit noch zu Sowjetzeiten entwickelten 122-mm-Haubitzen D-30 aus. Wie der Umbauprozess verläuft, zeigt eine Reportage aus einem Militärbetrieb des Landes.

    Laut dem Portal „Rg.ru“ werden die D-30-Haubitzen auf der Ladefläche der Mercedes-Fahrzeuge installiert.

    Dies erhöht das Kampfpotential der Waffen im Vergleich zu den einfach nur geschleppten Haubitzen, insbesondere durch den Einsatz von modernen Navigations- und Kommunikationssystemen.

    Zetros von Mercedes-Benz der Daimler AG ist hauptsächlich für den schweren Geländeeinsatz konstruiert. Das Fahrzeug ist 27 Tonnen schwer und 326 PS stark. Auf der Straße kann es bis auf 89 Stundenkilometer beschleunigen.

    Die Feuergeschwindigkeit liegt bei acht Schuss pro Minute. Der volle Gefechtssatz umfasst 40 Geschosse. Die 3000 Kilogramm schwere Waffe wird von sechs Mann bedient. Die Höchstschussweite beträgt 15.300 Meter.

    Zum Thema:

    Mann misshandelt Miez für seinen Mercedes – VIDEO
    Mercedes-Benz baut ab März Autos im Iran – Medien
    Autoknacker tricksen Sicherheitssystem von Mercedes im Nu aus – VIDEO
    Geheimnis um Putin-Begleitung im Mercedes gelüftet – VIDEO
    Tags:
    Militär, Mercedes-Benz Zetros 2733A, D-30-Haubitze, Algerien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos