12:56 20 Juli 2018
SNA Radio
    Videos

    Lage in Ost-Ghuta vor Ort - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    31073

    Was genau in dem Fluchtkorridor in der Ortschaft Muhayam al-Wafedin nördlich von Ost-Ghuta passiert, zeigt dieses Video.

    Seit Beginn der humanitären Pausen haben nach den Angaben des russischen Verteidigungsministeriums mehr als 165.000 Menschen Ost-Ghuta über humanitäre Korridore verlassen.

    Zum Thema:

    VIDEO aus Ost-Ghuta
    Syrische Armee bringt Ost-Ghuta vollständig unter ihre Kontrolle
    Hilfskorridor aus Ost-Ghuta: Bereits Rettung für über 165.000 Menschen
    Flucht über Hilfskorridor in Ost-Ghuta - VIDEO
    Tags:
    Fluchtkorridore, Ost-Ghuta, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Vor laufender Kamera: Luft-Akrobatin stürzt kopfüber in Flammen
      Letztes Update: 12:52 20.07.2018
      12:52 20.07.2018

      Vor laufender Kamera: Luft-Akrobatin stürzt kopfüber in Flammen – VIDEO

      Bei der US-Show „America’s got Talent“ am Dienstagabend hat das Publikum einen echten Schreck-Moment erlebt. Plötzlich stürzte eine Trapezkünstlerin mehrere Meter tief, weil ihr Ehemann sie nicht festhalten konnte. Die Mutter und der kleine Sohn der Frau blieben schockiert zurück.

    • Merkel hält vor Urlaub Pressekonferenz zu Asyl-, Innen- und Außenpolitik
      Letztes Update: 11:32 20.07.2018
      11:32 20.07.2018

      Merkel hält vor Urlaub Pressekonferenz zu Asyl-, Innen- und Außenpolitik

      Am Freitag stellt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel auf ihrer traditionellen Sommerpressekonferenz den Fragen der Journalisten. Zu den zentralen Themen sollen neben dem Flüchtlingsproblem auch Fragen der Innen- und Außenpolitik gehören.

    • Gewaltige Wolke hüllt New York nach Explosion ein
      Letztes Update: 10:20 20.07.2018
      10:20 20.07.2018

      Gewaltige Wolke hüllt New York nach Explosion ein – VIDEOs

      Im New Yorker Stadtteil Manhattan ist am Donnerstagmorgen eine Dampfleitung aus dem Jahr 1932 explodiert, was zu einer riesigen Wolke führte. Bei dem Vorfall wurden nach Angaben des Senders NBC fünf Menschen leicht verletzt.

    • Emmanuel Macron und sein Sicherheitschef Alexandre Benalla während der Wahlkampagne im Jahr 2017 (Archivbild)
      Letztes Update: 16:56 19.07.2018
      16:56 19.07.2018

      Macrons Berater verprügelt Demonstranten bei Protestaktion in Paris – VIDEO

      Ein Sicherheitsberater des französischen Präsidenten hat sich bei einer Demonstration in Paris als Polizist verkleidet und einen Protestler verprügelt. Über den Vorfall und seine Folgen berichtet die Zeitung „Le Monde“.