04:13 23 Juli 2018
SNA Radio
    Videos

    Pentagons „Fliegender Flugzeugträger“ setzt erstmals seine Gremlins ab – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    915211

    Ein kurzer Ausschnitt aus einem offiziellen Video der Defense Advanced Research Projects Agency (Darpa), der Forschungsagentur des US-Verteidigungsministeriums, kursiert derzeit im Internet und zieht viel Aufmerksamkeit auf sich. Der Clip soll zeigen, wie eine Transportmaschine vermutlich eine Kampfdrohne des Gremlins-Programms in die Luft bringt.

    via GIPHY

    Wie lange das Video bereits existiert, ist unklar. Der Clip, auf den das Portal „The Drive“ neulich aufmerksam wurde, ist auf der Plattform Giphy abrufbar.

    Strategische US-Drohne RQ-4A Global Hawk 9 (Archivbild)
    © AP Photo / Northrop Grumman via U.S. Navy, Erik Hildebrandt
    Die Aufnahmen zeigen wahrscheinlich einen Transportflieger des Typs C-130 Hercules, der eine Drohne des Gremlins-Programms entweder in die Luft absetzt oder diese auffängt.

    Die „Gremlins“, wie die kleinen Kampfdrohnen bezeichnet werden, sollen zu Überwachungs- und Aufklärungszwecken in der Luft eingesetzt werden, um ihr Trägerflugzeug auf Missionen nicht zu gefährden.

    Die unbemannten Flugapparate sollen dabei in gefährliche Lufträume eindringen und Informationen sammeln, während sich das Trägerflugzeug außer Reichweite der gegnerischen Luftabwehrsysteme befindet. 

    Schließlich sollen die Drohen direkt in der Luft eingesammelt werden.

    Zum Thema:

    Syrien: Signale von US-Drohnen durch Russland blockiert? Föderationsrat äußert sich
    Drohnen-Schwärme können US-Militär „tödliches Problem“ bescheren - Medien
    US-Drohne im Himmel über Donbass gemeldet
    US-Drohne nur 30 km vor russischer Krim-Küste gemeldet
    Tags:
    Drohne, Gremlins, Hercules C-130, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos