SNA Radio
    Videos

    Lynchmord in Peru: Aufgebrachte Ureinwohner misshandeln Touristen mit Seil – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    23952

    Ein Tourist aus Kanada ist in Peru tot aufgefunden worden. Er wurde vermutlich Opfer eines Lynchmordes, berichtet „The Guardian“. Derzeit kursieren im Netz Videos, die zeigen, wie ein Mann von einer Menschengruppe mit einem Seil geprügelt wird.

    Der 41-jährige Kanadier Sebastian Paul Woodroff wurde nach dem mutmaßlichen Mord an einer indigenen Heilerin wohl gelyncht.

    Die 81-jährige Schamanin Olivia Arevalo wurde kurz davor erschossen vor ihrem Haus aufgefunden. Für ihren Tod machten die Ureinwohner den Kanadier verantwortlich.

    Auf den veröffentlichten Aufnahmen ist zu sehen, wie ein Mann zwischen Häusern hin- und hergezogen und mit einem Seil misshandelt wird.

    Nach Polizeiangaben wurde die Leiche des Kanadiers in einem Sack nahe dem südperuanischen Ort Yarinacocha gefunden.

    Kurz nach dem Auftauchen des Videomaterials leiteten die Behörden vor Ort Ermittlungen ein.

    Zum Thema:

    Mysteriöser Busch-Zwerg: Seine Blöße legt selbst Biker flach - VIDEO
    Spuren der ersten Ureinwohner Amerikas führen ins heutige Russland - Studie
    US-Politik: „Europäer werden ausgenutzt wie einst Amerikas Ureinwohner“
    „Wollten uns den Russen austreiben“: Indigene Völker Alaskas über US-Herrschaft
    Tags:
    Ureinwohner, Kanada, Peru
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos