16:42 25 März 2019
SNA Radio
    Videos

    Legendäres Sowjet-Geschütz zertrümmert Terroristen in Syrien – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    31623

    Die noch 1937 in Betrieb genommene 152-mm-Kanonenhaubitze ML-20 beweist ihre Robustheit in Syrien. Das sowjetische Artilleriegeschütz, das noch während des Zweiten Weltkrieges verwendet wurde, ist neulich im Kampf gegen die Terroristen in Hama gefilmt worden.

    Im Netz erschien kürzlich ein Video, das die regierungstreue Bürgermiliz „Nationale Verteidigungskräfte“ („National Defence Forces“, NDF) in einem Anti-Terror-Einsatz in der Provinz Hama zeigt. Laut dem Portal Rg.ru sind auf den Aufnahmen neben 122-mm-Haubitzen D-30 auch sowjetische Kanonenhaubitzen ML-20 zu erkennen.

    Sowjetische „Bestien-Killer“ kämpfen in Syrien gegen IS
    © YouTube / الاعلام الحربي المركزي
    Diese Waffen setzten die syrischen Regierungstruppen schon in den Kriegen von 1967 und 1973 ein. Im Laufe der Zeit wurde das Sowjet-Geschütz durch modernere Technik ersetzt. Derzeit kehren die ML-20 wegen Waffenmangels an die Front zurück.

    Für die Bedienung einer ML-20-Haubitze sind neun Mann nötig. Die Feuerrate beträgt drei bis vier Schuss pro Minute. Die Höchstschussweite der Waffe liegt bei 20.000 Metern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Stasi und Playboy: Nackte DDR-Mädels von Günter Rössler
      Letztes Update: 11:00 23.03.2019
      11:00 23.03.2019

      Stasi und Playboy: Nackte DDR-Mädels von Günter Rössler – VIDEO

      Mit seinen Fotos hat er viele bewegt und es bis in den Playboy geschafft – unter Aufsicht der Stasi. Der Fotograf Günter Rössler gilt als Wegbereiter der Aktfotografie in der DDR und sein Werk wird gegenwärtig in Berlin ausgestellt.

    • NATO beschließt Auflösung - Eine alternative Geburtstagsfeier
      Letztes Update: 17:29 19.03.2019
      17:29 19.03.2019

      "NATO beschließt Auflösung" - Eine alternative Geburtstagsfeier – VIDEO

      von Marcel Joppa

      Am 4. April ist der 70. Jahrestag der NATO-Gründung. Zu diesem Anlass beschließt die NATO ihre eigene Auflösung. So zumindest lautet der Wunsch zahlreicher Kriegsgegner. Aus diesem Grund hat das Netzwerk "No to War - No to NATO" am Montag in Berlin eine alternative Geburtstagsfeier veranstaltet, inklusive Abgesang auf das transatlantische Bündnis.

    • Waffen, Munition, Ausrüstung: Russische Hersteller zeigen Präsenz
      Letztes Update: 20:07 11.03.2019
      20:07 11.03.2019

      Waffen, Munition, Ausrüstung: Russische Hersteller zeigen Präsenz – VIDEO

      von Beata Arnold

      Bei der Internationalen Waffen-Ausstellung (IWA) OutdoorClassics, dem weltweiten Spitzentreff der Branche, präsentieren auch russische Unternehmen ihre Produkte: Trotz Sanktionen. Bei der Zustellung an ihre Kunden beweisen sie Erfindungsreichtum.

    • „Mad Max“ bestellt im Osten: Heiße Öfen für Individualisten
      Letztes Update: 21:13 05.03.2019
      21:13 05.03.2019

      „Mad Max“ bestellt im Osten: Heiße Öfen für Individualisten - VIDEO

      von Beata Arnold

      Individuell und ausgefallen auf vier Rädern? Fahrzeugliebhaber und Autoschrauber Roman Nikitin aus Irkutsk erfüllt jeden Wunsch seiner Kunden. Der gelernte Fotograf „frisiert Karossen", bis sie aussehen, als kämen sie geradewegs aus dem Hollywood-Blockbuster „Mad Max“ gerollt.

    Zum Thema:

    So erledigt Sowjet-Gerät IS-Scharfschützen in Syrien – VIDEO
    Sowjetische Universal-Maschine lässt Erde unter Terroristen „beben“ – Syrien-VIDEO
    Sowjetischer „Drache“ zerstört Minen und Terroristen-Stellungen in Syrien – VIDEO
    Sowjetischer „Meteorit“ macht mit Terroristen in Syrien kurzen Prozess – VIDEO
    Tags:
    ML-20, Syrien