11:29 23 Februar 2019
SNA Radio
    Videos

    Attacke auf russische Basis in Syrien gefilmt – Augenzeugen-VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    63394

    Augenzeugen haben vermutlich die Vernichtung eines unbekannten Flugobjektes beim Anflug auf die russische Hmeimim-Basis in Syrien auf Video erfasst. Die Aufnahmen verbreitete der Telegram-Kanal Directorate 4, der über Militär-Konflikte berichtet.

    Auf den veröffentlichten Bildern ist ein roter leuchtender Punkt am nächtlichen Himmel zu sehen, der einige Zeit später unsichtbar wird und schließlich in einem grellen Lichtblitz aufgeht.

    Laut dem russischen Verteidigungsministerium wurden am Dienstag tatsächlich mehrere unbekannte Flugobjekte beim Anflug auf die russische Basis geortet und vernichtet.

    Strategische US-Drohne RQ-4A Global Hawk 9 (Archivbild)
    © AP Photo / Northrop Grumman via U.S. Navy, Erik Hildebrandt
    „Am 24. April bei Anbruch der Dunkelheit wurden mittels der Luftraumkontrollsysteme des russischen Luftwaffenstützpunktes Hmeimim in einiger Entfernung vom Flugplatz kleinere Flugobjekte unbekannter Herkunft entdeckt. Das Luftverteidigungssystem der russischen Luftwaffenbasis hat alle Luftziele vollständig zerstört“, sagte ein in Hmeimim stationierter Militärangehöriger.

    Der Quelle zufolge gibt es im Stützpunkt keine Schäden oder Verletzten — die Arbeit werde regulär fortgesetzt.

    Um was für Flugobjekte es sich gehandelt hatte, ist im Moment unklar — auch ihr Ursprung konnte noch nicht identifiziert werden. Es sollen aber „kleinere unbekannte Objekte“ — möglicherweise Drohnen — gewesen sein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Was die deutschen Beauties noch zu bieten haben – Miss Germany
      Letztes Update: 14:35 20.02.2019
      14:35 20.02.2019

      Was die deutschen Beauties noch zu bieten haben – Miss Germany VIDEO, Teil 2

      Im Miss-Germany-Camp auf Fuerteventura ging es von Fotoshooting zu Workshop und von Workshop zu Fotoshooting. Doch abseits der medialen Schönheitsproduktion gab es manch ruhige Minute, um die Damen persönlich kennenzulernen. Sputnik hat diese Chance genutzt und stellt hier einige der vielseitigen Teilnehmerinnen vor.

    • Sonne, Strand und nackte Haut: Hinter den Kulissen von Miss Germany
      Letztes Update: 13:42 14.02.2019
      13:42 14.02.2019

      Sonne, Strand und nackte Haut: Hinter den Kulissen von Miss Germany – VIDEO, Teil 1

      Bevor die Miss Germany 2019 gekürt wird, wurden die 16 Missen im Miss Germany Camp auf der Kanarischen Insel Fuerteventura in Workshops ausgebildet und in Fotoshootings abgelichtet. Bei sonnigem Wetter hatten die Damen außerdem die Gelegenheit, mitten im Winter einen Hauch Sommer zu erhaschen. Sputnik war hinter den Kulissen bei Miss Germany dabei.

    • 30 Jahre alleine im Permafrost
      Letztes Update: 18:52 03.02.2019
      18:52 03.02.2019

      VIDEO: 30 Jahre alleine im Permafrost

      Der Eremit Timofey Mentschikov lebt seit fast 30 Jahren in einer winzigen Hütte in Jakutien, der kältesten Region der Erde, allein und isoliert von der modernen Welt.

    • 750.000 Euro für russische Geschichte – Seltene Platin-Rubel in Berlin versteigert
      Letztes Update: 10:30 02.02.2019
      10:30 02.02.2019

      750.000 Euro für russische Geschichte – Seltene Platin-Rubel in Berlin versteigert

      von Andreas Peter

      In Berlin wurden drei sehr seltene so genannte Platin-Rubel versteigert. 750.000 Euro bezahlte ein unbekannter Bieter für die 1839 geprägten Münzen. Das Besondere ist nicht nur das für Münzen nicht so häufig verwendete Edelmetall. Die Münzen haben eine lückenlos dokumentierte Herkunft und direkten Bezug zur ehemaligen russischen Zarenfamilie.

    Zum Thema:

    Flugzeugabsturz in Hmeimim: Opferanzahl präzisiert
    Drei Ringe um Hmeimim: Wie und womit Russland seine Basis schützt
    Putin: Russland kennt Verantwortlichen für Hmeimim-Angriff - es ist nicht Türkei
    Hier wurde Drohnenangriff auf Hmeimim gestartet – Verteidigungsministerium
    Tags:
    Hmeimim, Syrien, Russland