Widgets Magazine
23:53 23 Oktober 2019
SNA Radio
    Videos

    MMA-Kämpfer schockiert Fans mit Ekel-Verletzung – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    1331
    Abonnieren

    Der MMA-Kämpfer aus den USA Jerome Rivera hat beim Fight mit seinem Landsmann Brandon Royval eine schmerzhafte Verletzung erlitten. Eine Kamera im Ring filmte, wie sich Rivera einen Ellenbogen mitten im Kampf auskugelte, sodass der untere Teil des Arms einfach unkontrolliert runterhing.

    Während eines Kampfes bei Legacy Fighting Alliance 39 in Vail im US-Bundesstaat Colorado verletzte sich Jerome Rivera ganz schwer am Arm.

    Auf den im Internet verbreiteten Aufnahmen des Fights ist zu sehen, wie dem Sportler sein rechter Ellenbogen plötzlich um fast 180 Grad auskugelt. 

    Rivera versucht dabei, dem Schlag seines Gegners auszuweichen. Schließlich wird der Kampf vom Schiedsrichter unterbrochen.

    Royval gewann den Kampf also in der 40. Sekunde der ersten Runde durch ein technisches K.o.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Transgender verletzt sich brutal beim Gewichtheben – VIDEO
    Bruce Lee im echten Kampf gefilmt - Bislang ungesehenes VIDEO
    Let's Dance im Ring: MMA-Kämpfer schubst „Tanzpartner” k.o. – VIDEO
    „Die Bestie“: MMA-Star knockt nach Niederlage Show-Girl aus – VIDEO
    Tags:
    MMA, USA