SNA Radio
    Videos

    UAZ fordert Hummer im Donbass heraus - VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    11559

    In der ostukrainischen Region Donbass hat ein Kampf der Legenden stattgefunden: Gegen ein sowjetisches bzw. russisches Fahrzeug UAZ trat ein US-Geländewagen Hummer an. Wer am Ende als Sieger aus dem "Duell" hervorging, sehen Sie selbst.

    Die YouTuber vom Kanal WarGonzo veranstalteten einen Wettkampf zwischen einem UAZ-31512, der mit Achsgetrieben von einem Militärfahrzeug und einem japanischen 2,7-Liter-Turbodieselmotor ausgestattet war, und einem Hummer aus dem Jahr 1992, der einen 6,2 Liter großen Motor mit einer Leistung von 150 PS hatte.

    Zuerst versuchten die Blogger zu testen, ob der UAZ-Geländewagen wirklich auf Bahngleisen fahren kann, da ja die Größe des Fahrzeuges dies ursprünglich ermöglichen sollte.

    Tatsächlich meisterte der UAZ diese Aufgabe, obwohl er sich sehr langsam bewegte.

    Für den Hummer war dies aber nicht möglich, da er breiter als die Spurweite ist.

    Auf dem Feld haben sich beide Fahrzeuge aber als gut erwiesen.

    Erst der Schnee wurde dem US-Geländewagen zum Verhängnis — der Hummer blieb da einfach stecken. Aber auch der UAZ konnte seinen Rivalen nicht aus der Falle helfen, da seine Masse und die Leistung dafür nicht ausreichten.

    Schließlich wurde dieser Kampf für unentschieden erklärt.

    Zum Thema:

    Tonnenschweres Kriegsgerät tritt Rallye in Russland an – VIDEO
    „Vielfraß“ mit russischer Seele: Offroad-Monster im Test – VIDEO
    „Comandante” Castro auf sowjetischem Auto zur letzten Ruhe geleitet – VIDEO
    Der neue russische Amphibien-Geländewagen „Viking“ - VIDEO
    Tags:
    Hummer, UAZ-31512, Donbass
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos