11:07 16 Juni 2019
SNA Radio
    Videos

    Russische Abwehr schießt 50 "Raketen und Flugzeuge" über Asowschem Meer ab – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    41989

    In dem südrussischen Gebiet Krasnodar haben die Kräfte der Luftverteidigung mehr als 50 Flugzeuge sowie Raketen des angenommenen Feindes vernichtet, die nach der Aufgabenstellung der Übung plötzlich über der Küste des Asowschen Meer erschienen. Das Kampfschießen fand im Rahmen des Armeewettbewerbs „Sauberer Himmel“ statt.

    Die Ziele wurden nach den Angaben des russischen Militärbezirkes Süd von lenkbaren Raketen des Komplexes "Strela-10" imitiert.

    Die Raketenschüsse erfolgten aus einer Entfernung von zehn Kilometern von der Feuerstellung.

    Die Militärs mussten die Zielkörper, die alle 30 Sekunden abgeschossen wurden, finden, erkennen und innerhalb von 15 Sekunden vernichten.

    Insgesamt waren an den Schießübungen über 120 Militärs beteiligt. Zum Einsatz kamen rund 30 Einheiten Technik, darunter auch Mehrzweck-Kettenzugmittel  MTLB sowie Schützenpanzerwagen BRT-80.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Terroristen“ zerschlagen: Russische Helis im Einsatz gefilmt - VIDEO
    Russen tanken bei 600 Stundenkilometern über Krim - VIDEO
    Russischer "Terminator" attackiert von oben: Spezialkräfte setzen auf Mi-8-Heli
    „Tiefe Einblicke“: Russische Flugabwehr-Waffe von Innen gefilmt – VIDEO
    Tags:
    Militär, Russland, Asowsches Meer