11:05 26 September 2018
SNA Radio
    Videos

    Krabbe legt dramatische Flucht aus Kochtopf hin – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    2765

    In einem chinesischen Imbiss hat ein Kunde unglaubliche Bilder gemacht. Eine Krabbe musste sich selbst eine Schere amputieren, um am Leben zu bleiben.

    Ein Video mit dem Überlebenskampf verbreitete kürzlich die Zeitung "Daily Mail".

    Nach dem erfolgreichen Fluchtversuch aus dem Kochtopf wollte sich das Tier so schnell wie möglich davon machen, wurde aber von dem Kunden gestoppt.

    Aber nicht, weil er die Krabbe zurück ins kochende Wasser werfen wollte. Er nahm das Tierchen schließlich mit nach Hause, wo dieses nun in einem Aquarium leben soll.

    Die Flucht der Krabbe wurde im Netz mittlerweile zu einem neuen Hit. Das Video sammelte seit der Veröffentlichung vor einer Woche fast eine Million Aufrufe.


    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Ekel-VIDEO: Dieses Sushi ist zu frisch - es bewegt sich noch
    Krabbe vs. Krake: Unterwasser-Battle nimmt unerwartete Wende – VIDEO
    Krabbe findet GoPro-Kamera und macht „Selfie“
    „Geister“-Hummer haut sogar erfahrene Fischer aus den Socken – VIDEO
    Tags:
    Krabben, China