11:14 26 September 2018
SNA Radio
    Videos

    Krim-Brücke: Letzter Pfeiler für Eisenbahnstrecke steht – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    31092

    Bauarbeiter haben den letzten Pfeiler für die Eisenbahnverbindung über die Straße von Kertsch eingeschlagen, wie das Informationszentrum "Krimski Most" berichtet. Ein Video von dem feierlichen Einsatz kursiert nun im Netz.

    Somit sind die Arbeiten an dem Fundament für die künftige Eisenbahnverbindung der Krim-Brücke abgeschlossen.

    "Der letzte Rohrpfahl wurde für die Brückenstütze Nummer 254 eingeschlagen. Insgesamt wurden für die Autobahn- und Eisenbahn-Verbindung der Krim-Brücke 6694 Pfeiler in den Grund der Meerenge von Kertsch eingeschlagen", heißt es aus dem Pressedienst des Infozentrums "Krimski Most".

    Für eine längere Lebensdauer der Konstruktion in aggressiven Seegewässern wurde jeder Pfeiler mit einem Kern aus Beton und Stahl verstärkt.

    Die 19 Kilometer lange Krim-Brücke, die die Halbinseln Krim und Taman verbindet, war am 16. Mai für den Autoverkehr freigegeben worden — ein halbes Jahr früher als geplant. Es handelt sich um die längste Brücke in Russland und ganz Europa.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Russischer Kosmonaut zeigt FOTO von Krim-Brücke aus dem All
    Parlamentarier widerlegt Kiews Erklärungen über Probleme der Krim-Brücke
    So bewacht Russland Krim-Brücke: Grenzschutz zeigt neue Wachschiffe – VIDEO
    „Nicht von Idioten gebaut“ – Kiew gibt zu: Krim-Brücke ist nicht leicht zu zerstören
    Abgeordneter: „Würde als Verteidigungsminister Krim-Brücke vernichten“
    Tags:
    Krim-Brücke, Russland