13:10 19 Januar 2019
SNA Radio
    Videos

    Bundeswehr kriegt's nicht hin: Mörser hagelt Granaten auf eigene Soldaten – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    3517797

    Im Netz kursiert derzeit ein Video von einem Training der Bundeswehr-Soldaten. Darauf ist zu sehen, wie gerade aus einem Panzermörser geschossen wird. Anfangs läuft alles nach Plan, doch dann „rebelliert“ die Waffe.

    Die Militärs beladenen einen Mörser mit Granaten und schießen sie dann ab. Während zu Beginn der Übungen alles noch einwandfrei läuft, versagt plötzlich das Gerät. 

    Zwar wird das Geschoss aus dem Mörser-Rohr katapultiert, jedoch fliegt es nicht weit genug und landet auf dem Rücken eines Soldaten.

    Die Militärs versuchen hektisch, den Ort des Vorfalls zu verlassen.

    Womöglich ist an der Fehlfunktion des Mörsers eine überalterte Treibladung schuld, die für die Reichweite der Granaten entscheidend ist. Dies könnte zu den ungewollten Kurzschüssen geführt haben.

    Ob es bei dem Zwischenfall Verletzte gibt, wird weder gezeigt noch zusätzlich berichtet. Hoffentlich sind die Militärs mit dem Schrecken davongekommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Vom Importeur zum Exporteur moderner Lebensmittel – Russland auf der Grünen Woche
      Letztes Update: 20:41 18.01.2019
      20:41 18.01.2019

      Vom Importeur zum Exporteur moderner Lebensmittel – Russland auf der Grünen Woche

      von Andreas Peter

      In Berlin hat die Grüne Woche begonnen, die wichtigste Messe der Nahrungsmittelindustrie. Russland war 2006 offizielles Partnerland, 2015 sogar größter ausländischer Aussteller. Dann pausierte Russland wegen der angespannten Beziehungen zu Deutschland. Seit 2017 aber ist die russische Nahrungsmittelindustrie wieder dabei. So auch in diesem Jahr.

    • Signal aus Straßburg – Europarat und Bundesregierung wollen Russland halten
      Letztes Update: 19:51 16.01.2019
      19:51 16.01.2019

      Signal aus Straßburg – Europarat und Bundesregierung wollen Russland halten

      von Andreas Peter

      Die Bundesrepublik hat offenbar ein großes Interesse, Russland im Europarat zu halten. Bei einem Treffen mit dem Generalsekretär des Rates versicherte Bundesaußenminister Heiko Maas, dass Deutschland einen aktiven Beitrag leisten wolle, damit Russland Mitglied des Europarates bleibe. Berlin hat verschiedene Motive dafür.

    • Mieter-Proteste in Ost-Berlins Prachtmeile führen zu neuen Bündnissen mit der Politik
      Letztes Update: 16:02 15.01.2019
      16:02 15.01.2019

      Mieter-Proteste in Ost-Berlins Prachtmeile führen zu neuen Bündnissen mit der Politik - VIDEO

      von Andreas Peter

      Die in den 1950er Jahren erbaute Berliner Karl-Marx-Allee gilt als Baudenkmal und begehrte Adresse. Dortige Mieter wehren sich seit Wochen gegen eine Umwandlung in Eigentumswohnungen. Offenbar mit Erfolg. Der Senat ist auf ihrer Seite. Nach Jahren rücksichtsloser Privatisierung von öffentlichem Wohnraum. Davon ist nicht nur Berlin betroffen.

    • Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
      Letztes Update: 07:02 25.12.2018
      07:02 25.12.2018

      Bund.Land.Kanzleramt: Der große Sputnik-Jahresrückblick 2018 – TEIL 2

      von Marcel Joppa

      2018 war aus innenpolitischer Sicht ein Ausnahmejahr: Zähe Koalitionsverhandlungen, Regierungskrisen und Parteistreitigkeiten, mediale Skandale, hochrangige Rücktritte - Nichts wurde dem Bundesbürger erspart. Sputnik hat für Sie dieses Jahr noch einmal genau unter die Lupe genommen und die Frage gestellt: Was bleibt von 2018?

    Zum Thema:

    „Kampfkatze aus Pappe“: Warum alte Sowjetraketen deutsche Leos in Stücke reißen
    „Leichtes Ziel“: Bundeswehr-Fahrzeug bleibt in Malis Wüste stecken – VIDEO
    Bundeswehr bekommt erste transsexuelle Offizierin – VIDEO
    Bundeswehr-Waffe im Jemen gesichtet: Rambo-Rebell ballert mit MG3 rum – VIDEO
    Tags:
    Bundeswehr, Deutschland