01:43 17 Januar 2019
SNA Radio
    Videos

    Besoffene US-Amerikanerin bleibt mit Kopf in Auspuffrohr stecken – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    141668

    Diese junge US-Amerikanerin muss beim lokalen Musik-Festival ordentlich getrunken haben, um auf so eine dumme Idee zu kommen. Ohne es sich lange zu überlegen, schob sie ihren Kopf einfach in den Auspuff eines Trucks. Natürlich blieb ihr Körperteil darin stecken.

    Der Zwischenfall ereignete sich während des Winstock Country-Festivals im US-Bundesstaat Minnesota. Dabei musste die 19-jährige Kaitlyn Strom etwa 45 Minuten mit ihrem Kopf im Rohr verharren, bis die Feuerwehr sie aus der misslichen Lage befreite.

    Um das Mädchen freizubekommen, wurde der Auspuff komplett abgesägt.

    Während des Einsatzes filmte ein Augenzeuge die Aktion. Das fünf-Sekunden-Video wurde auf Facebook zu einem viralen Hit und sammelte bereits über drei Millionen Aufrufe.

    „Wir hatten alle Spaß, und ich sah diesen großen Auspuff und dachte mir: Hey, mein Kopf könnte da reinpassen“, erklärte sie später gegenüber dem Litchfield Independent Review.

    Nun muss die 19-Jährige sich wegen Alkoholkonsums verantworten, weil man Alkohol in den USA erst ab dem 21. Lebensjahr legal trinken darf.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Signal aus Straßburg – Europarat und Bundesregierung wollen Russland halten
      Letztes Update: 19:51 16.01.2019
      19:51 16.01.2019

      Signal aus Straßburg – Europarat und Bundesregierung wollen Russland halten

      von Andreas Peter

      Die Bundesrepublik hat offenbar ein großes Interesse, Russland im Europarat zu halten. Bei einem Treffen mit dem Generalsekretär des Rates versicherte Bundesaußenminister Heiko Maas, dass Deutschland einen aktiven Beitrag leisten zu wollen, damit Russland Mitglied des Europarates bleibe. Berlin hat verschiedene Motive dafür.

    • Mieter-Proteste in Ost-Berlins Prachtmeile führen zu neuen Bündnissen mit der Politik
      Letztes Update: 16:02 15.01.2019
      16:02 15.01.2019

      Mieter-Proteste in Ost-Berlins Prachtmeile führen zu neuen Bündnissen mit der Politik - VIDEO

      von Andreas Peter

      Die in den 1950er Jahren erbaute Berliner Karl-Marx-Allee gilt als Baudenkmal und begehrte Adresse. Dortige Mieter wehren sich seit Wochen gegen eine Umwandlung in Eigentumswohnungen. Offenbar mit Erfolg. Der Senat ist auf ihrer Seite. Nach Jahren rücksichtsloser Privatisierung von öffentlichem Wohnraum. Davon ist nicht nur Berlin betroffen.

    • Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
      Letztes Update: 07:02 25.12.2018
      07:02 25.12.2018

      Bund.Land.Kanzleramt: Der große Sputnik-Jahresrückblick 2018 – TEIL 2

      von Marcel Joppa

      2018 war aus innenpolitischer Sicht ein Ausnahmejahr: Zähe Koalitionsverhandlungen, Regierungskrisen und Parteistreitigkeiten, mediale Skandale, hochrangige Rücktritte - Nichts wurde dem Bundesbürger erspart. Sputnik hat für Sie dieses Jahr noch einmal genau unter die Lupe genommen und die Frage gestellt: Was bleibt von 2018?

    • Bund.Land.Kanzleramt: Der große Sputnik-Jahresrückblick 2018 - EXKLUSIV
      Letztes Update: 11:16 24.12.2018
      11:16 24.12.2018

      Bund.Land.Kanzleramt: Der große Sputnik-Jahresrückblick 2018 - EXKLUSIV

      von Marcel Joppa

      2018 war aus innenpolitischer Sicht ein Ausnahmejahr: Zähe Koalitionsverhandlungen, Regierungskrisen und Parteistreitigkeiten, mediale Skandale, hochrangige Rücktritte - Nichts wurde dem Bundesbürger erspart. Sputnik hat für Sie dieses Jahr noch einmal genau unter die Lupe genommen und die Frage gestellt: Was bleibt von 2018?

    Zum Thema:

    Zum Aussteigen besser die Autotür benutzen… VIDEO
    Pech in den USA: „Krimineller Santa“ bleibt bei Einbruchsversuch in Kamin stecken
    Mann, ist er dick: Trumps „Beast“ bleibt im Königstor stecken
    Chinese pinkelt Fahrstuhl außer Betrieb und bleibt durch eigenen Urin stecken – VIDEO
    Tags:
    Alkohol, USA