17:44 21 Juli 2018
SNA Radio
    Videos

    Ferrari-Protzerin endet miserabel – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    910015

    Nur wenige Minuten nach der Anmietung dieses Ferrari-Wagens fährt eine Angeberin den Luxusschlitten schrottreif. Der Vorfall wurde von einer Überwachungskamera eingefangen.

    Diese Chinesin konnte ihre Fahrt mit dem Ferrari 458 im Wert von mehr als einer halben Million Euro nicht genießen, da sie den Wagen direkt in den Gegenverkehrt steuerte.

    Der Zwischenfall ereignete nach Angaben der Zeitung „Daily Mail“ in der chinesischen Stadt Wenling.

    Zu Beginn der Spritztour zeichnete die Chinesin selbst einen kurzen Clip auf.

    „Das erste Mal einen Ferrari fahren. Das ist wirklich das unglaubliche Gefühl“, freute sie sich noch in dem Video.

    Doch dann verlor die Frau die Kontrolle über das Fahrzeug, fuhr in eine Mittelleitplanke und prallte in einen BMW X3, der noch ein weiteres Auto erfasste.

    Glücklicherweise kamen alle Beteiligten ohne schwere Verletzungen davon.

    Die Kosten für die Reparatur liegen nach Angaben der Zeitung bei der Hälfte des Fahrzeugwertes.

    Ob die Ferrari-Mieterin versichert war oder den entstandenen Schaden selbst decken muss, blieb zunächst unklar.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos