00:12 21 Oktober 2018
SNA Radio
    Videos

    Vom Aussterben bedroht: Wird Ostsee zur Todeszone? VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    69102

    Die küstennahen Zonen der Ostsee weisen laut der jüngsten Forschung einen historischen Sauerstoffschwund auf. Dieser ist heute erstmals seit den letzten 1500 Jahren so stark ausgeprägt, wie ein Aufklärungsvideo von der „European Geosciences Union“ (EGU) zeigt.

    Wissenschaftler konnten feststellen, dass es früher als gedacht zum neuzeitlichen Sauerstoffschwund kam. Bisher dachte man, dass die Zeitperiode in den 1950er Jahren mit den menschlichen Aktivitäten einsetzte.

    Jedoch gab es schon um 1900 bereits Hinweise darauf, dass sich ein Sauerstoffschwund in der Ostsee in Gang setzte.

    Ende des 20. Jahrhunderts wurde diese Entwicklung durch die Folgen der menschlichen Aktivitäten besonders stark beschleunigt.

    Zu solchen Schlüssen kamen die Forscher nach der Untersuchung eines Sedimentbohrkerns aus dem finnischen Schärenmeer. Die Proben enthüllten das Ausmaß des aktuellen Sauerstoffschwunds.

    Was aber noch mehr Fragen aufwirft, ist die Tatsache, dass trotz der zurückgegangen Auswirkungen von menschlichen Tätigkeiten auf die betroffene Region dennoch in den letzten Jahren der Sauerstoffschwund anhält.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • ARD-Moderatorin Anne Will (Archivbild)
      Letztes Update: 18:51 15.10.2018
      18:51 15.10.2018

      VIDEO: Erdrutsch ohne Erde – Wie bei „Anne Will“ die Bayernwahl (v)erklärt wird

      von Andreas Peter

      Nach der Landtagswahl in Bayern überschlagen sich die Interpretationen. Die ausgiebige Befassung mit den großen Verlusten von SPD und CSU sowie den großen Gewinnen von AfD und Grünen verdeckt, dass sich im Kern nicht wirklich etwas verändert hat. Das zeigte auch die ARD-Sendung „Anne Will“, die sich Andreas Peter angesehen hat.

    • Licht-Meisterwerke: Magisches Leuchten über Berlin
      Letztes Update: 19:01 12.10.2018
      19:01 12.10.2018

      Licht-Meisterwerke: Magisches Leuchten über Berlin

      „Berlin leuchtet“ – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Aktuell werden bekannte Gebäude und Architektur-Meisterwerke der Hauptstadt jeden Abend durch eine spezielle Licht-Installation magisch und traumhaft schön angestrahlt. Organisiert wird das Licht-Spektakel von der Festival of Lights GmbH.

    • BMW-Oldtimer
      Letztes Update: 16:09 06.10.2018
      16:09 06.10.2018

      Zeitreise: Oldtimer versetzen Berlin in Vergangenheit - Automesse eröffnet - VIDEO

      von Alexander Boos

      Alte Auto-Marken, historische Motoren und einen Haufen PS gibt es derzeit in Berlin zu bewundern. Und zwar auf der „Motorworld Classics Berlin“, der „charmanten Oldtimer-Messe“. Ferrari, Mercedes, BMW: Unter den Modellen sind die üblichen Verdächtigen, aber auch einige Exoten. Sputnik war vor Ort.

    • EXKLUSIV zur Bayernwahl: Linke will CSU maximal ärgern
      Letztes Update: 07:30 30.09.2018
      07:30 30.09.2018

      EXKLUSIV zur Bayernwahl: Linke will CSU maximal ärgern

      von Marcel Joppa

      Erstmals in der Geschichte könnte im Oktober die Linke in den bayerischen Landtag gewählt werden. Die Partei liegt in Umfragen knapp an der Fünf-Prozent-Hürde. Ihr Einzug wäre eine maximale Niederlage für die CSU, sagt der linke Spitzenkandidat Ates Gürpinar. Sputnik hat mit ihm über seine Pläne und die bayerische Parteienlandschaft gesprochen.

    Zum Thema:

    Russen fischen Giganten-Knochen aus der Ostsee - VIDEO
    Erzwungener Wandel: Was der Mensch 32 Jahre mit der Erde anstellte – Zoom-VIDEO
    Schock-Animation: Nasa zeigt bedrohliches Schrumpfen der Arktis - VIDEO
    Nukleare Bedrohung in schmelzenden Gletschern entdeckt
    Tags:
    Umwelt, Natur, Ostsee