17:04 16 Februar 2019
SNA Radio
    Videos

    Horror-Insekten „befallen“ Russlands Fernen Osten – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    51639

    Diese grüne Raupen, die in der russischen fernöstlichen Region Primorje entdeckt wurden, haben für Aufregung und Staunen unter Einheimischen gesorgt.

    Ein Video mit diesen Insekten wurde vor zwei Tagen auf Instagram hochgeladen und sammelte bereits Zigtausende Aufrufe und zahlreiche Kommentare.

    Aggressive Raupe der Spezies Langia zenzeroides
    © YouTube / Science Magazine / Screenshot
    Auf den Aufnahmen sind zwei grüne Raupen zu bestaunen, die sich mit ihren Mandibeln vor lästigen Gaffern zu schützen versuchen.

    „Heute wurden in Nowoschachtinsk Mutanten-Raupen entdeckt. Vielleicht weiß jemand, was dies ist?“, fragt der Filmer das Publikum.

    Die Internet-User reagierten auf die Bilder sehr unterschiedlich. Einige zeigten sich von den Wesen fasziniert, andere fühlten dagegen Abscheu vor diesen Kreaturen. 

    „Augen sind da, dazu noch der Mund — unheimlich“, kommentierte ein User den Clip.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Sonne, Strand und nackte Haut: Hinter den Kulissen von Miss Germany
      Letztes Update: 13:42 14.02.2019
      13:42 14.02.2019

      Sonne, Strand und nackte Haut: Hinter den Kulissen von Miss Germany – VIDEO, Teil 1

      Bevor die Miss Germany 2019 gekürt wird, wurden die 16 Missen im Miss Germany Camp auf der Kanarischen Insel Fuerteventura in Workshops ausgebildet und in Fotoshootings abgelichtet. Bei sonnigem Wetter hatten die Damen außerdem die Gelegenheit, mitten im Winter einen Hauch Sommer zu erhaschen. Sputnik war hinter den Kulissen bei Miss Germany dabei.

    • 30 Jahre alleine im Permafrost
      Letztes Update: 18:52 03.02.2019
      18:52 03.02.2019

      VIDEO: 30 Jahre alleine im Permafrost

      Der Eremit Timofey Mentschikov lebt seit fast 30 Jahren in einer winzigen Hütte in Jakutien, der kältesten Region der Erde, allein und isoliert von der modernen Welt.

    • 750.000 Euro für russische Geschichte – Seltene Platin-Rubel in Berlin versteigert
      Letztes Update: 10:30 02.02.2019
      10:30 02.02.2019

      750.000 Euro für russische Geschichte – Seltene Platin-Rubel in Berlin versteigert

      von Andreas Peter

      In Berlin wurden drei sehr seltene so genannte Platin-Rubel versteigert. 750.000 Euro bezahlte ein unbekannter Bieter für die 1839 geprägten Münzen. Das Besondere ist nicht nur das für Münzen nicht so häufig verwendete Edelmetall. Die Münzen haben eine lückenlos dokumentierte Herkunft und direkten Bezug zur ehemaligen russischen Zarenfamilie.

    • „Das Taschentuch nass weinen, kann ich später“ – Berlinale-Chef Kosslick tritt ab
      Letztes Update: 21:36 28.01.2019
      21:36 28.01.2019

      „Das Taschentuch nass weinen, kann ich später“ – Berlinale-Chef Kosslick tritt ab

      von Andreas Peter

      In wenigen Tagen startet die 69. Berlinale. Für Festivalchef Dieter Kosslick wird es die letzte sein. Seinen Abschied vor den Journalisten des Vereins der ausländischen Presse (VAP) in Berlin nutzte er sowohl für einen Rück- als auch Ausblick. Das betraf vor allem auch die langjährigen Beziehungen des Festivals zum sowjetischen und russischen Film.

    Zum Thema:

    Wie in einem Horrorfilm: Ekelhafte Raupen erobern britische Stadt – Medien
    „Wer gibt den Leuten das Recht, unsere Insekten zu vergiften?“ – Video
    „Essen der Zukunft“: Verkauf von Brot aus Insekten-Mehl startet in Finnland
    Das große Insektensterben: Wie der Mensch sich selbst die Lebensgrundlage entzieht
    Tags:
    Insekten, Natur, Umwelt, Raupe