07:40 19 August 2018
SNA Radio
    Videos

    „Lava-Bombe“ erfasst Boot mit Menschen – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    1325

    Bei einer Bootstour vor Hawaii sind 23 Menschen verletzt worden. Zu dem Unfall kam es, als von dem Vulkan Kilauea herausgeschleuderte Lava auf das Ausflugsboot schlug.

    Bei solchen Ausflügen vor der Küste von Hawaii wird den Touristen das spektakuläre Naturschauspiel gezeigt, wie die heiße Lava in den Pazifik fließt und dabei eine Dampfwolke entstehen lässt.

    Diesmal wurde aber das Boot selbst von Lava und Gestein am Dach getroffen. 

    Lava aus dem Vulkan Kilauea in Hawaii strömt in den Pazifischen Ozean (Archiv)
    © REUTERS / Terray Sylvester
    Dabei mussten 13 von 23 Touristen in ein Krankenhaus gebracht werden, zehn weitere wurden unterwegs medizinisch versorgt, wie der Sender CNN berichtet.

    Auf der US-Inselkette Hawaii war es im Mai zu einer der stärksten Erdbebenserien seit Jahrzehnten gekommen, die vom Ausbruch des Vulkans Kilauea begleitet wurde. Die Eruption führte internationalen Medienberichten zufolge zur Zerstörung von mehr als 650 Wohnhäusern. Mehr als 2000 Menschen seien bereits evakuiert worden.

    Der Kilauea ist Teil einer Vulkankette, der Hawaii-Emperor-Kette, welche sich vom Nordwest-Pazifik bis nach Hawaii erstreckt. Der für seine spektakulären Ausbrüche bekannte Vulkan gilt derzeit als einer der aktivsten der Erde.


    Zum Thema:

    Nach Vulkanausbruch: Edelstein-Regen auf Hawaii
    Vulkan auf Hawaii: Kilauea verwandelt Paradies in Hölle
    Spektakuläre Naturgewalt auf Hawaii: Lava schluckt Auto – VIDEO
    Erst Lava, dann Beben: Erdbebenserie erschüttert Hawaii nach Vulkanausbruch
    Tags:
    Lava, Touristen, Hawaii, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos