05:43 19 August 2018
SNA Radio
    Videos

    Russischer Terminator-Heli blockiert „Terroristen“-Wagen – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    0 822

    Bei den jüngsten Übungen russischer Spezialtruppen in Sibirien kamen Hubschrauber Mi-8AMTSch „Terminator“ sowie Mi-24 zum Einsatz. Dank dieser Technik konnten die Militärs das Fahrzeug der angenommenen Terroristen stoppen und somit einen „Anschlag“ vereiteln.

    Die Spezialkräfte hielten den Wagen der angenommenen Terroristen mitten auf einer Straße bei Nowosibirsk an, wie der Pressedienst des russischen Militärbezirks Zentrum meldet. 

    „Eine alarmierte Spezialeinheit wurde mit einem Hubschrauber Mi-8AMTSch zu dem Einsatzgebiet verlegt. Aus der Luft wurden die Militärs von einem Hubschrauber Mi-24 unterstützt, der Warnschüsse aus seiner Bordkanone abfeuerte“, wie der Leiter der Informationsabteilung des Pressedienstes des russischen zentralen Militärbezirks in Nowosibirsk, Nikolai Berkalow, mitteilte.

    Der Hubschrauber Mi-8AMTSch „Terminator“ landete dabei 50 Kilometer vor Nowosibirsk auf einer Autobahn, sodass die Spezialtruppen die „Kämpfer“ neutralisieren konnten.

    Der „Terminator“-Hubschrauber ist eine bewaffnete Version des Transporthelikopters vom Typ Mi-8, der seine Leistung und Betriebssicherheit bereits in Afghanistan und im Nordkaukasus bewiesen hat. Die Maschine wurde 2009 in den Dienst der russischen Armee gestellt.

    Zur Mi-8AMTSch-Besatzung gehören zwei Piloten, einer von ihnen ist für die Bewaffnung des Hubschraubers zuständig, und ein Bordtechniker, der das Feuer aus der Maschinengewehranlage führt, welche Rückendeckung gibt.

    Zum Thema:

    Vernichtender Schlag über Ostsee: Hubschrauber verwandeln "Feind" in Asche – VIDEO
    Wozu der russische „Terminator“ fähig ist - VIDEO
    Ukraine erschafft „Terminator“ nach russischem Vorbild – VIDEO
    Russlands „Terminator“: Mi-8-Heli beeindruckt als Manöver-Virtuose – VIDEO
    Tags:
    Spezialeinsatzkräfte, Mi-8AMTSCH, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos