08:05 21 August 2018
SNA Radio
    Videos

    Seltenes Reaktiv-System rollt in Syrien an die Feuerlinie – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    21062

    Bei den Kämpfen im Tal des Flusses Jarmuk im Südwesten Syriens setzt die syrische Regierungsarmee unterschiedliche Kriegsgeräte ein: So wurden neulich nach einer mehrmonatigen Pause schon wieder Mehrfachraketenwerfersysteme vom Typ Grad-1 in Aktion gesichtet.

    Erstmals wurden die Grad-Waffen laut dem Militärportal Rg.ru im Februar dieses Jahres während der Kampfhandlungen um Ost-Ghuta gefilmt. Die Mehrfachraketenwerfer unterstützten dabei die Offensive des 5. Freiwilligen-Armeekorps. 

    Das Besondere dieses Modells sind die 36 statt der 40 Werferrohre wie bei der Grundversion.

    Außerdem dient als Basis kein Ural-LKW, sondern ein ZIL-131.

    Das 11.500 Kilogramm schwere System hat eine Schussweite von 15 Kilometern. Auf der Straße kann das Fahrzeug eine Geschwindigkeit von bis zu 80 Stundenkilometern entwickeln, seine Reichweite beträgt 850 Kilometer. Bedient wird der Komplex von drei Mann.

    Zum Thema:

    Syrer machen Sowjet-Kriegsmaschine unschlagbar – VIDEO
    Syrer „verarzten“ russische T-72-Panzer – VIDEO
    Syrischer Mehrfachraketenwerfer erwischt Terroristen bei Nacht – VIDEO
    Syrische Armee zeigt Terror-Arsenal: Nicht ohne US-Waffen – VIDEO
    Tags:
    Grad-1, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos